Wieviel Kalorien täglich braucht ein 6 Monate alter mittelgroßer Hund?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Junghunde mit einem späteren Endgewicht von 10 kg brauchen zwischen dem 6. und 12. Lebensmonat 0,42 Megajoule pro kg aktueller Körpermasse. Ich schätze mal der Rüde hat jetzt so um die 8 kg, braucht also ungefähr 8360 kcal umsetzbare Energie (ME). Das ist aber nur als Anhaltspunkt zu verstehen, der tatsächliche Energiebedarf ist individuell unterschiedlich. (Je nachdem, wie viel der Hund sich bewegt, wie die Futterverwertung ist, etc.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Grudi
09.01.2016, 10:12

Danke XaraVet, du hast mir eine Auskunft gegeben, die mir weiter hilft!

Mein Hund wird später um die 14 bis 15 Kilo wiegen, er wiegt jetzt 13 Kg bei einer Größe von 43cm. Hat also schon fast sein Endgewicht. Anhand deiner Formel kann ich ausrechnen, was er tatsächlich braucht. Er ist sehr lebhaft und kräftig und hat außerdem sehr dichtes und längeres Fell.

Ich kann besser mit Kalorien rechnen. 0,42 Megajoule sind ca. 102 Kcal. pro Kg.

Endlich jemand, der mir eine Formel an die Hand gibt! Klasse!

0
Kommentar von XaraVet
09.01.2016, 13:31

Ein Kommafehler hat sich eingeschlichen: 836,0 kcal ist korrekt.

1

ich füttere auch TROCKENFUTTER, aber weiche es immer vorher mit

Wasser ein, weil es sich sonst im Magen des Hundes zu sehr ausdehnt !

Die Menge hängt auch von der Bewegung des Hundes ab...

mit der Zeit siehst du, ob der Hund zu viel Futter bekommt,

oder ob die Menge zu gering ist....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Grudi
08.01.2016, 10:52

Danke für deine Antwort. Das mache ich genauso.

0