Frage von martialartslee, 72

Wieviel Kalorien hat mein Frühstück (ungefähr- was denkt ihr)?

Moin leute, ich würde gerne wissen wieviel Kalorien mein frühstück ungefähr hat ( würde mich interessieren). Ich esse eigentlich Täglich 2 dunkle, Körnerbrötchen ( Weltmeister, Mehrkorn...) mit jeweils 2 Scheiben Corned Beef ( 2-3g Fett und 20-21g Eiweiß, 107kcal auf 100gramm). Ohne Butter oder Margarine ( brauche ich nicht). D.h. 2 Körnerbrötchen + insg. 4 Scheiben Corned Beef. Mit wieviel Kalorien muss ich da rechnen? ( Ich schätze 550kcal, bin aber auf dem Gebiet, Kalorien zählen, noch neu)

Antwort
von Drachenkind2013, 44

Körnerbröchen gibt es viele, da solltest du in der Bäckerei nachfragen um an die genauen kcal zu kommen. 

Ganz ähnlich verhält es sich mit dem Corned Beef. Wir wissen nicht, wieviel eine Scheibe wiegt. Leg dir deine vier Scheiben auf die Waage und rechne es einfach aus, die kcal pro 100 gr weißt du ja schon.

Kommentar von Drachenkind2013 ,

das wollte ich eigentlich noch vor dem Abschicken hinzufügen...

Du achtest auf deine Ernährung, das finde ich wirklich toll. Aber zu einer gesunden, ausgewogenen Mahlzeit gehört auch immer mindestens eine Portion Obst oder Gemüse, wobei eine Portion etwa dem Inhalt deiner hohlen Hand entspricht.

Kommentar von martialartslee ,

Die Leute reden mit mir als würde ich erst seit einem Tag mich mit Ernährung beschäftigen :D Ne spaß danke für die Antwort, natürlich weiß ich das viel mehr zu einer ausgewogenen Ernährung gehört, ich tue auch noch Gemüse mit drauf, wollte es jetzt nicht zu kompliziert machen, damit ihr nicht jedes einzelne Topping noch mitberechnen müsst ( Salat, Tomate oder auch ab und zu Käse und natürlich Getränke).

Ich wollte nur einen groben Wert von 2 Körnerbrötchen und 2 scheiben magerer Wurst. Fallst du grobe werte kennst, wäre es nett wenn du sie mir sagen würdest ;)

Kommentar von Drachenkind2013 ,

Wie bereits erwähnt gibt es keine groben Werte. Ich weiß nicht, was in deinen Brötchen steckt (Körnerbrötchen ist ein ganz allgemeiner Begriff und "Weltmeisterbrötchen" dürfte es auch in 300.000 Arten geben) und du verrätst auch nicht, wie schwer es ist. Das Selbe mit deinem Belag. 

Wenn du dich tatsächlich mit Ernährung beschäftigt hast, solltest du eigentlich in der Lage sein, deine Mahlzeiten selbstständig zu berechnen.

Kommentar von martialartslee ,

Oh ja tausende sorten, von 100kcal bis 10000000000kcal ;) Kein Ding, sei nicht so verkorkst habs mittlerweile selber rausfinden können. Mach dir noch einen schönen tag mein Drachenkind ;)

Antwort
von Vivibirne, 15

Hi.
Frag in der Bäckerei nach dem genauen Namen des Brötchens, suche im Netz nach den Kalorien. Deine wurst wiegst du ab und weisst dann die kcal von brot und Wurst

Kommentar von martialartslee ,

Schon getan. Danke

Antwort
von insalata2, 15

schätze ca. 450 kcal. ohne Gewähr

Antwort
von FrauFanta, 29

700 etwa

Kommentar von martialartslee ,

Hey erstmal danke. Kennen sie sich in dem Gebiet aus? Weil sie so eine kurze Antwort schreiben, ohne erläuterung ect. Würd gerne antworten von Fitness interessierten und wissenden leuten haben, deswegen frage ich ;)

Kommentar von FrauFanta ,

Ein Weltmeister Brötchen hat 235 Kalorien, die Wurst so 200-300

Kommentar von martialartslee ,

4 Scheiben Wurst haben 200-300 Kalorien bei 107kcal a 100gramm? Sind 300kcal nicht etwas viel für 4 scheiben magere Wurst sorten ( Corned Beef, Puten/Hähnchenwurst)? Vllt habe ich auch gerade einen Denkfehler.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community