Wieviel K hat Firefox normalerweise in den Prozessen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Im "Standgas" mit NoScript und AdBlock+ so umdie 345.000 K.

Kann man so pauschal nicht sagen was Minimal und Maximal ist.

Kommt darauf an, wieviele Add-Ons und Erweiterungen mitlaufen, ob Du eine Chronik speicherst und wie voll deren Cache ist, ob Du Cookies zulässt und diese speicherst, oder ob Du die löschen lässt, wenn FF geschlossen wird, wie schnell die I-Net Verbindung ist, ob Du einen Proxy nutzt und was evtl. im Hintergrund Updates runterlädt ( "Windoof" oder z.B. neue Virensignaturen für´s AV Programm ) oder nach neuen Treibern sucht. Kann auch sein, das svchost.exe die Leitung "zuballert", weil Windows uuuunbedingt nach Hause "telefonieren" muß.

Oder wenn man elfundneunzigzweiunddreissig Tabs offen hat. Dann ist´s mal ratz fatz ein 1 GB.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mamue1968
07.02.2016, 18:21

Es hat jemand behauptet das der eigene Browser ca. 1000 k im Durchschnitt hat, das ist doch Schwachsinn oder ( Firefox ) ?

0

Meiner läuft grad mit 720.000~ K

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung