Wieviel ist beim Wrestling abgesprochen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Man kann ein 10-20 Minuten-Match nicht bis ins Detail planen. Wrestler wissen, wie man ein Match so aufbaut, dass es sehenswert ist. Das ist Impro. Auch die Highspots (also die herausragenden Aktionen) im Match kommen meist nicht vom Schreiberteam, sondern sind der Kreativität der Wrestler zu verdanken.

Die Art und Weise, wie das Match endet, ist im Vorfeld grob klar (gehört ja auch zur Storyline, Wrestler müssen ja wissen ob das Match durch Pin, DQ, Countout etc. entschieden werden soll). Die Wrestler haben im Grunde nur diese Vorgaben: Sieger, Art und Weise des Matchendes und eventuell wichtige Säulen zur Storyline. Unterm Strich ziemlich wenig für 10-20 Minuten.

Für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KrizKey
27.06.2016, 19:13

Du möchtest bestimmt einen Beleg dafür dass nicht jeder Move und jede Bewegung geplant ist, und den gebe ich dir natürlich auch:

Das folgende Match ist ein klassisches Match aus Japan und endete anders als ursprünglich geplant. In diesem traf Japan-Legende Antonio Inoki auf das Schwergewicht Great Antonio aus Kroatien. Dieses Match ist ein Must-See für dich im Sinne deiner Frage. Great Antonio verkaufte keine einzige Aktion von Inoki und verhöhnte ihn zum Schluss sogar. Irgendwann lachte das Publikum sogar noch über die Späße des Hünen. Dies ließ Inoki nicht auf sich sitzen und ließ Great Antonio im wahrsten Sinne dafür bluten, indem er ihn von jetzt auf gleich REAL nach Strich und Faden verprügelte und der offensichtlich in dieser Situation überforderte Manager des Hünen eine Disqualifikation einleiten musste und das Match abgebrochen wurde. Wäre also im Wrestling jede Aktion, jede Bewegung, jeder Move in einer Reihenfolge abgesprochen, warum reagierte Inoki so in diesem Match wie er reagierte? Ergo: Nur Sieger, Art und Weise des Matchendes und eventuell wichtige Säulen zur Storyline sind die Vorgaben von oben:

https://www.youtube.com/watch?v=9lXAGZtMxU8

0

So ziemlich alles ist abgesprochen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Wrestler besprechen vorher ein paar wichtige Spots , die drankommen müssen/sollten...

Ansonsten wird ein Match größtenteils spontan bestritten...Deswegen hört man auch manchmal Wrestler während eines Matches sprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fragefrage223
04.07.2016, 08:48

Die Reden wenn man nicht mehr weiter weiß. Es wird alles abgesprochen.

0

Standard moves werden spontan eingebaut Highlight moves wurden 1000 mal trainiert und sind geplant

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fragefrage223
29.06.2016, 23:02

Nein, jeder Move ist geplant.

0

Alles wird abgesprochen!Die Wrestler bekommen eine Zeit vorgelegt und wer und wie der Wrestler gewinnen soll.Dann müssen die Wrestler im Vorfeld jeden Möge planen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?