Wieviel ist aus dem Buch Apocalypsis von Mario Giordano wahr?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Dass ein einziger Kreuzzug nach Indien geführt hat, ist historischer Unsinn. Ziel der Kreuzzüge war es, Jerusalem (v. a. nach der Zerstörung der Grabeskirche Jesu Christi) vom Islam zu befreien. Indien - damit wusste in den Tagen der Kreuzzüge keiner Rechtes anzufangen. Die Indien-Renaissance begann um 1450, als der Reichtum Indiens v. a. an Gewürzen und Salz bekannt wurde. Die Apocalypsis wird in Wikipedia als Roman-Trilogie bezeichnet. Also keineswegs als wissenschaftliches Werk. Somit sage ich mal: Wenn auch der eine und andere Satz darin wahr ist, so ist die Romanreihe als solche reine Fiktion. Das haben Romane so an sich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung