Frage von werner00, 21

Wieviel heißer wird eine schwarze Blechoberfläche im Gegensatz zu einer weißen?

Expertenantwort
von TomRichter, Community-Experte für Physik, 21

Kommt sehr darauf an, wohin und wie gut das Blech seine Wärme wieder abgeben kann.

Versuche im Automobilbau ergeben 20 bis 25 K Unterschied bei schwarzen und weißen Dächern oder Cabrio-Sitzen. Das ist ein Fall mit schlechter Kühlung: Auf einer Seite ist das Material isoliert (auch das Dach - deshalb beeinflusst dessen Farbe die Innenraumtemperatur nur wenig), auf der anderen strömt die Luft nur schlecht über die horizontale Fläche.

Antwort
von werner00, 21

Danke. Versteh ich es also richtig, dass ich bei meiner Garage mit einem isoliertem Paneldach (U-Wert 0,25) egal welche Farbe die Außenseite, also Schwarz oder Weiß hat sich auf die Innentemperatur nicht messbar auswirken wird?

Kommentar von Simko ,

Wohl kaum. Der U-Wert ist interessant, wenn es um Lufttemperaturdifferenzen geht.
Hier liegt der Fall anders. Auf der warmen Seite wirkt die Oberflächentemperatur infolge Sonneneinstrahlung. Da kann man bei einem schwarzen Dach durchaus 90...95°C messen (Absorptionskoeffizient 0,95).
Bei einem weißen Dach, werden das ca 40..34°C werden. Jetzt mal Rechnen.

Antwort
von werner00, 20

Sagen wir bei direkter Sonneneinstrahlung im Sommer also 35°C Lufttemperatur

Kommentar von Schelfara ,

Kommt ebenso auf Einfallswinkel draufan (begrenztes Farbspektrum), auf das Material, auf die Luftfeuchtigkeit, auf den Standort (Entfernung) ...Wie du siehst ne Sau Aufwenige Rechnung die ich nicht einfach so aus der Tasche ziehen kann :P

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten