Wieviel hat ein Extrablatt im Jahre 1914 wohl gekostet?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

wie bereits erwähnt 10-20 Pfennig.  Vor dem 1 Weltkrieg wurde trotz offizieller Bezeichnung Reichsmark (RM) meist nur Mark geschrieben.

dh entweder 0,10 Mark ( wenn du es ausschreibst)

                     0,10 RM  ( korrekt aber unüblich)

                     10 Pfg. ( üblich)  Pfenning nicht ausschreiben !!!

Ich  würde Dir historisch zu 10 Pfg. raten.   

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nicht DM , da waren es noch RM (Reichsmark)

ne Zeitung dürfte damals 10 oder 20 Pfennige gekostet haben


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SoeinWesen
17.05.2016, 22:32

Erstmal vielen lieben Dank für die Antwort, allerdings weiß ich jetzt nicht wie ich das auf das Blatt schreibe? Weil bei uns schreibt man ja 2,50 und dann das Euro zeichen (welches ich gerade leider nicht machen kann) Schreibt man da dann 0,10 RM?

0