Frage von derGauna, 20

Wieviel Grad Temperaturanstieg ist im Klimawandel nötig um größere Mengen Methan vom Meeresgrund und aus Permafrostböden zu lösen?

Hab da mal was gehört...

Antwort
von fernandoHuart, 9

Die forschen noch um präzisere Berechnungen zu bekommen.

Fakt ist dass wo es am gefährlichste ist, leben auch beinahe 2/3 der Menschen. Nämlich Küstenregionen.

Fakt ist auch dass plus 3 bis 4 Grad Wassertemperatur ausreichen um die Methanhydrate zu entfesseln. In manche Regionen würden 1 Grad Celsius schon reichen.

Bei Permafrost, keine Ahnung. Aber dort wo es auftritt leben vergleichsweise wenig Menschen.

Antwort
von charlynickel, 3

Das passiert jetzt schon.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community