Frage von shavedicegurl, 67

Wieviel Geld steht mir zu von unterhalt?

Liebe user, Das ist jetzt wirklich wichtig, ich ziehe ja zu meiner Freundin, ab 16 erlaubt mit Einverständnis der eltern, dann gehe ich hier auch zur schule, ich werde in 8 Tagen 16, für mich kriegt meine Mutter 540€ /190€ Kindergeld und 350€ unterhalt von papa, (getrennt), ich will Shampoo und Hygiene Artikel selbst kaufen und Klamotten, das muss ich also nicht abgeben; ich will nicht abgezogen werden also wieviel muss ich der Mutter meiner Freundin geben? Für Essen und trinken und Strom und wasser? Und wieviel kriege ich dann? Zieht 100€ ab weil meine Mutter muss noch klammer, just fit und Handy bezahlen, vielen dank :*

Antwort
von TailorDurden, 45

Abgezogen werden? Wenn Du da nicht mal Miete zahlst, kommst Du sowieso gut weg. Kochen tut sie auch noch für Dich wahrscheinlich? Wahrscheinlich wäscht sie auch gleich für Dich mit etc?

Allein für die Unterkunft zahlst Du normal schon 300-400€ im Monat. Von "abgezogen werden" kann hier sowieso keine Rede sein.

Essen kann ganz unterschiedlich teuer sein. Von 80-300€ im Monat ist da alles drin, je nach dem, was man eben isst. Wasser und Strom sind nicht so tragisch.

Rede lieber ganz vernünftig und offen mit Deiner neuen "Hausherrin", wie ihr das machen wollt. Wenn sie Dich schon in das Haus aufnimmt, wird sie Dir sicher nichts böses wollen :D

Antwort
von Wonnepoppen, 36

Warum bezahlst du das nicht selber?

wie viel du der Mutter deiner Freundin geben sollst , mußt du schon mit der ausmachen!

Wenn du ausziehen willst u. mit deinem Geld nicht klar kommst, solltest du überlegen, dir einen Nebenjob zu suchen?

Antwort
von DeletedUser, 22

Nichts deine Mutter ist zwar unterhaltspflichtig aber das tut sie in dem sie dich Wohnung und Nahrung stellt

Antwort
von DUHMHAITTUHTWEE, 29

Du kriegst nix von dem Kindergeld..

Kommentar von Wonnepoppen ,

doch, da er nicht mehr zu hause wohnt!

Kommentar von MancheAntwort ,

Das "Kindergeld" steht nicht den Kindern zu, sondern den Eltern !

Kommentar von DUHMHAITTUHTWEE ,

Ja & somit kriegen die aufsichtsberechtigen aka "neue Erziehungsberechtigten" das Geld..

Kommentar von DUHMHAITTUHTWEE ,

Isso ..

Antwort
von MancheAntwort, 27

dir steht gar nichts zu !

Kommentar von Wonnepoppen ,

540 .- Euro!

Kommentar von MancheAntwort ,

Humbug !

Ein 15jähriger hat bei seinen Eltern zu bleiben und hat KEINE rechtliche Ansprüche auf Unterhalt !

Kommentar von shavedicegurl ,

gibt schon komische Menschen hahahahaha

Kommentar von Wonnepoppen ,

Wen meinst du?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten