Wieviel Geld muss man zahlen wenn man gesetzliche Dokumente verloren hat?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was für "gesetzliche" Dokumente hast du denn verloren und wer sollte da Geld verlangen?

Wenn es ein Dokument ist das du nur für deine Unterlagen bekommen hast interessiert es keinen ob du es noch hast.

Wenn du zB deinen Personalausweis verloren hast musst du eben die Gebühr für die Neuausstelleung eines Ausweises bezahlen. Führerschein genauso. Da gibt es Gebührenordnungen wo du nachlesen kannst was das bei euch kostet. Die Gebühren sind da normalerweise die gleichen wie bei Neuausstellung wegen Ablauf der Gültigkeit.

Wenn du ohne ein Dokument angetroffen wirst das mitgeführt werden muss (zB Führerschein) können dafür als Ordnungswidrigkeit zusätzlich Geldbußen erhoben werden. Da ist es dann egal ob verloren oder daheim vergessen.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FinalFlash754
28.10.2015, 21:12

danke kriegst nen stern :)

0

Das mußt du näher erklären. Was hast du verloren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?