Frage von HeroHacker, 74

Wieviel gebt ihr zu Weihnachten für eure Kinder (13-16 Jahre) aus?

Weil heutzutage kostet alles was sie haben wollen ja mindestens über 200€. Z.b. das Galaxy s6 edge für knapp 600€

Antwort
von Piratin2000, 42
100€

Also wie viel es bei mir genau ist, kann man  nicht so genau sagen. Für wirklich notwendiges kann man auch schonmal mehr ausgeben, aber generell sind es nur Kleinigkeiten die vermutlich keine hundert Euro kosten.

Antwort
von pinguinmeadchen, 45
100€

Also meine Eltern geben 50€ für mich aus. Und für meine Schwester noch mal 50€, sind wir auf insgesamt 100€.

Kommentar von anonymus1306 ,

Das ist echt sehr sehr wenig

Kommentar von pinguinmeadchen ,

Warum?

Antwort
von anonymus1306, 39

Also ich gebe dir jetzt mal ne Antwort obwohl ich noch Kind bin also die Frage geht nicht an mich aber ich darf mir nur etwas im wert von 150 Euro wünschen und ich finde das ok undkomm damit klar

Antwort
von Harald2000, 41

Es muss ja nicht S6 edge sein; jetzt gute Gelegenheit, den Wert des Geldes zu vermitteln. S6 (ohne edge) gibt es bei Saturn für 399,- - gelegentlich auch schon darunter (mit Vertrag bis heute noch für 35,- ) und S5 etc. wesentlich billiger.

Antwort
von cruscher, 39
300€

Ich würde maximal 300€ ausgeben (Bin selber erst 16). Ich selber hab mir alles selber gekauft und erarbeitet. Laptop für 300€, PS4 mit Monitor, Samsung s5 mini

Wenn man es sich selber erarbeitet schätzt man es einfach mehr als wenn man es geschenkt bekommt. Bitte tu uns den Gefallen, wenn du deinem Kind ein Smartphone schenkst, dann achte darauf das es nicht so ne Insta Hoe wird. Dazu muss es nicht immer das neuste sein. Das S5 Mini finde ich komplett ausreichend.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten