Frage von normalerdude0, 30

Wieviel g koffein am tag ist ungesund?

Antwort
von pythonpups, 9

Wenn Deine Koffeinaufnahme in den Grammbereich geht, bin ich aber wirklich beeindruckt.

Die LD50 für Koffein bei oraler Aufnahme liegt bei ca. 150 mg pro kg Körpergewicht. D. h. wenn Du, sagen wir mal 70 kg wiegst, und 10,5 g Koffein zu Dir nimmst, hast Du noch eine 1:1-Chance das zu überleben.

Schon 1% der LD50 dürfte deutlich ungesund sein: Also ab 100 mg Koffein auf einmal ist vermutlich Vorsicht angebracht. Ab 1 g  pro Tag (also, in mehreren Dosen) gilt man als "koffeinsüchtg" und hat deutlich unangenehme Symptome zu befürchten.

Kommentar von normalerdude0 ,

Bei mir sinds etwa 360 mg.

Antwort
von ponyfliege, 13

GRAMM schon ein einziges.

mehr als 100mg sollten es nicht sein.

Kommentar von normalerdude0 ,

Das 1g schon zuviel ist weiss ich, ich lieg ungefär bei 360mg am tag. Ich mach mir dann mal keine sorgen

Antwort
von Amoremia, 10

Bis Max 2 Tassen am Tag

Kommentar von normalerdude0 ,

Also 2 volle tassen pures koffein? HAHAHAHHAHA

Kommentar von Amoremia ,

Was ist daran so lustig?

Kommentar von pythonpups ,

2 Tassen Kaffee ist nicht viel, 2 Tassen Koffein bringen Dich sicher um.

Kommentar von normalerdude0 ,

Ich frag hier nach g/mg nicht nach kaffeetassen XXXD

Kommentar von Amoremia ,

Bis zu 300g glaube ich. Ab diesem Wert haut das dann tüchtig auf den Kreislauf

Kommentar von pythonpups ,

300 g reines Koffein sind tödlich. Das kleine m vor dem g ist nicht völlig bedeutungslos. ;-)

Kommentar von Amoremia ,

Aber es ist natürlich auch zu erwähnen dass man das nicht einfach so pauschalisieren darf. Kommt halt auf das Alter und Geschlecht und die Körpergröße an. Aber auch ob du Zuneigung zum einem gesteigerten oder verminderten Blutdruck hast  

Kommentar von Amoremia ,

Beim niedrigen Bluthochdruck darfst du selbstverständlich mehr Tassen Kaffee trinken als bei einem hohen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten