Wieviel Freibetrag hätte man, wenn man volle Erwerbsminderungsrente und Sozialhilfe hat?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei der Erwerbsminderungsrente kannst du 450 Euro dazuverdienen, zwei mal im Jahr 900,00 Euro. Bei einem Cent Überschreitung bekommst du nur noch eine Teilrente.

Außerdem sollte man darauf achten, dass man die tägliche Stundengrenze von 3 Stunden nicht überschreitet, da man sonst nicht mehr erwerbsgemindert ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Waldelfe1976
05.08.2016, 18:44

Danke. Ja das weiß ich, aber wie ist es, wenn man zusätzlich noch die Sozialhilfe bekommt ? Sind das denn immer noch 450 Euro die man verdienen darf ? Oder wird einem denn was abgezogen ?

0

Hallo Waldelfe1976,

Sie schreiben:

Wieviel Freibetrag hätte man, wenn man volle Erwerbsminderungsrente und Sozialhilfe hat?

Also ich beziehe volle Erwerbsminderungsrente + Sozialhilfe. Bei beiden las ich, das man Freibeträge hätte. Wieviel wäre das ? Also wieviel könnte man zusätzlich noch verdienen, ohne das einem von beiden Sachen was abgezogen werden könnte.

Antwort:

http://www.deutsche-rentenversicherung.de/cae/servlet/contentblob/232616/publicationFile/49858/erwerbsminderungsrente_das_netz_fuer_alle_faelle.pdf

http://www.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Inhalt/2_Rente_Reha/01_rente/04_in_der_rente/04_grundsicherung_bei_kleinstrenten/00_03_grundsicherung_regelsaetze.html

Auf Ihre Frage kann es keine Pauschale Antwort geben, denn es kommt immer auf den speziellen Einzelfall an und ob Sie in einem Mehrpersonenhaushalt leben oder Alleinstehend sind!

Nur Ihr zuständiger Sachbearbeiter bei Ihrem Sozialamt kann auf der Basis Ihrer Akten eine zuverlässige Aussage abgeben!

Unter folgendem Link finden Sie hilfreiche Infos, klicken Sie sich dort einfach durch die Sie betreffenden Rubriken durch!

Dies kann aber eine gründliche Beratung bei Ihrem Sozialamt trotzdem nicht ersetzen!

https://www.berlin.de/sen/soziales/themen/soziale-sicherung/sozialhilfe/hilfe-zum-lebensunterhalt/

Beste Grüße, viel Erfolg und bestmögliche Gesundheit

Konrad

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bekommst "Erwerbsminderungsrente ".

Soweit ich weiß ist da nichts mit zu verdienen, ansonsten könntest du ja arbeiten gehen und müßtetst die Rente nicht beanspruchen. .

Das sollte dir aber die Stelle, die dir diese Rente zahlt besser sagen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von turnmami
05.08.2016, 18:38

natürlich darf man auch bei einer vollen EM 450 Euro dazuverdienen. Erwerbsgemindert heißt, man kann weniger als 3 Std. täglich arbeiten. Das heißt nicht, dass man überhaupt nichts mehr arbeiten kann/darf

0