Wieviel Farbe braucht man bei Haare färben mit Directions?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallöchen :) 
Hab schon öfter mit Directions "gefärbt" (Färben ist so ein doofes Wort, da Directions ja in dem Sinne keine Färbung ist, sondern nur ne Tönung, wäscht sich ja raus) 
Ja, die Haare musst du vorher blondieren, sonst nehmen die Haare die Farbe nicht richtig an 
Mit Spülung vermischst du sie nur, wenn du nen hellen Pastell-Ton willst, wenn du deine Haare schön knallig haben willst, lässt du die Farbe einfach so, wie sie ist. 
Und da du Blondieren musst, verliert deine Naturhaarfarbe natürlich ihren natürlichen Farbton, allerdings wächst der ja wieder nach ;) 
Und für Schulterlange Haare müsstest du eigentlich mit einem Töpfchen hinkommen, wenn du dir unsicher bist, hole dir lieber zwei ;) 
LG und viel Spaß 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?