Frage von Starjuice, 74

Wieviel Energie Drinks sind okay am Tag?

und ab wann wirds ungesund ? Was ist ein guter Richtwert um sich daran zu orientieren ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von RoryGilmore1, 25
Maximal ein E-Drink

Vom Zuckergehalt her ist das Zeug genauso schlecht wie Coke.

Vom Koffein Gehalt hat einer 250ml so viel wie 2 Tassen Kaffee (im Schnitt) bei normalen Blutdruck sollte man auf keinen Fall mehr als 3-4 Tassen am Tag Trinken. 

Also höchstens ein Großer. Vorausgesetzt es kommt kein Kaffee, Schwarzer Tee, Ice Tee oder Cola dazu.

Antwort
von GravityZero, 33

Ungesund ist schon der erste Schluck, danach kannst du nicht gehen. Ab wenn es negative Auswirkungen hat kommt aufs Getränk, dein Alter, deine sonstige Lebensweise und darauf an wie du es verträgst. Am besten gar nichts von diesem Zeug, da man es nicht braucht, ansonsten werden 2-5 Dosen in der Woche kein Problem sein.

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Energie, 10
Maximal ein E-Drink

schon alleine wegen dem ganzen zuckerpamps sollest du, egal wie alt du bist nicht mehr als einen energydrink pro tag zu dir nehmen. du wirst schon nicht 10 jahre früher sterben, wenn du dich nicht dran hältst. aber auf die dauer ists eben ungesund... und das war ja wohl die frage - oder nicht?

Kommentar von Starjuice ,

Genau das war die Frage, danke auch dir für deine Antwort :)

Antwort
von MissNyen, 24
Nicht mehr als 3

Ich trinke nicht mehr als 3 am tag. Früher hatte ich mal über längere Zeit 6-7 am Tag getrunken, doch nach einiger Zeit viel mir dann am Abend im Bett auf, wie schnell mein Herz pumpt.

Bedenke, dass Energiedrinks süchtig machen und lass dir nicht  von der Tatsache das Geld aus der Tasche für ungesundes Zeug ziehen, dass dir am Ende evtl. auch noch Probleme mit der Gesundheit beschehrt.

Antwort
von koertig, 14
Maximal ein E-Drink

Täglich ist es nicht so gut. Zu viel Zucker, zu viel Koffein und andere Sachen. Ab und zu ist das schon ok, aber nicht dauerhaft. 

Wie alles im Leben mit bedacht genießen.

Antwort
von greensleeves001, 10

Energy Getränke sind garantiert nicht der Gesundheit förderlich und obendrein teuer. In Maßen werden sie dir auch nicht schaden. Würde dir aber davon trotzdem generell eher abraten.

Stell dir doch die Frage: Was will ich mit Energy Getränken erreichen und welche anderen Möglichkeiten kommen in Betracht?

Ich persönlich mache mir öfters mal grüne Smoothies. Grüne Smoothies enthalten eine Unmenge an sogenannten Mikronährstoffen. Dazu zählen unter anderem Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente und sekundäre Pflanzenstoffe. Ich fühle mich dabei fit, gesund und leistungsfähiger. Natürlich gilt auch hier, wie bei allem: Nix übertreiben :-)

Antwort
von MelliMaddie815, 7
Nicht mehr als 3

Man sollte es nicht übertreiben!

Da in Energiedrinks der Zucker- und Coffein-Gehalt ist es immer ungesund Energiedrinks zu sich zu nehmen.

Es kommt auch darauf an in welchem Alter du dich befindest.

Als Kind sollte man die Finger davon weglassen. Als Jugendlicher sollte man nicht mehr als 2 pro Tag trinken und als Erwachsener verträgt man ja mehr aber man sollte trotzdem nicht zu viel trinken. Der Coffeingehalt ist nämlich noch stärker als bei Cola oder Kaffee!

Antwort
von fjf100, 2

Alle Lebensmittel die nicht naturbelassen sind ,sind mehr oder weniger ungesund.

Energy Drinks sind viel zu teuer und belasten nur den "Geldbeutel".

Wir leben hier im Kapitalismus und die Werbung verspricht den Leuten das "blaue vom Himmel".

MOTTO : "Wie kommt dein Geld in meine Taschen?"

Beispiel : "Dextro Energy"

Dies ist Traubenzucker, ein"Kohlenhydrat",der ohne von Körper umgebaut werden muss,direkt ins Blut geht,damit den Blutzuckerspiegel sehr stark ansteigen lässt und deshalb sehr schädlich ist.

Die Bauchspeicheldrüse muss deshalb sehr viel Insulin produzieren,was die Bauchspeicheldrüse auf die Dauer nicht leisten kann.

Es kommt zur "Zuckerkrankheit" (Diabetes).Dies Krankheit ist unheilbar und kann zu Schäden an den Zehen und Füßen kommen,bis zur Amputation.

Diabetiker nehmen Traubenzucker,wenn sie merken,dass sie zu viel Insulin gespritzt haben und eine Unterzuckerung (Bewustlosigkeit) droht. 

Für gesunde Menschen und in hohen Masse eingenommen ist Traubenzucker sehr ungesund.

Mein TIPP: Lass die Finger weg von Sachen,wo viel Werbung betrieben wird. Diese Sachen kosten nur viel Geld und bringen nichts.  

Die ganzen Versprechungen sind nur "Schall und Rauch".

Antwort
von Tjokoo, 27
Trink so viel du möchtest

Es ist nicht direkt schädlich, allerdings solltest du so wenig wie möglich davon Trinken. Du kannst auch total viel trinken, aber langfristig ist es halt wirklich ungesund. Eine Orientierung kann ich dir leider nicht geben.

Antwort
von KatzenEngel, 13

es wird bereits nach dem 1.Schluck ungesund! Lass es!

Antwort
von fitLisa, 6
Maximal ein E-Drink

Hallo,

maximal 1-2 Energy-Drinks und das auch nicht JEDEN Tag. Auf Dauer ist die hohe Dosis an Koffein und Taurin einfach nicht gesund.

viele Grüße

Lisa

Antwort
von Herobrine1202, 22

Einer oder keiner da energydrinks nicht soo gesund sind

Antwort
von alex871, 27

1 bis 2 Energy Drinks am Tag sind okay, mehr würde ich nicht trinken!

Kommentar von derbaboxd ,

ich Drink 7 oder so

Antwort
von js101000, 5
Maximal 6

Kommt aber drauf an, ob mit Zucker oder ohne - oder gemischt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community