Frage von Bube1602, 236

Wieviel Einfluss haben die versorgungsmedizinischen Grundsätze (GdB/MdE Tabelle)…?

…bei der Ermessung des Grades der Behinderung vom Versorgungsmedizinischen Dienst?

Antwort
von Konrad Huber, 165

Hallo Bube1602,

Sie schreiben:

Wieviel Einfluss haben die versorgungsmedizinischen Grundsätze (GdB/MdE Tabelle)…?

…bei der Ermessung des Grades der Behinderung vom Versorgungsmedizinischen Dienst?

Antwort:

Diese haben einen sehr großen Einfluß, denn das ist die Basis!

http://www.versorgungsmedizinische-grundsaetze.de/GdS-Tabelle.html

http://www.vdktv.de/index.php?id=22&rid=436

Beste Grüße, viel Erfolg und bestmögliche Gesundheit

Konrad

Kommentar von Bube1602 ,

Hallo Konrad,

Das möchte man meinen aber weshalb ist mein Antrag nach Schwerbehindertenrecht dann abgelehnt worden obwohl meine (nicht heilbare) Krankheit direkt in der GdB Tabelle mit 60-100 beziffert wird?
Natürlich hab ich fristwahrend Widerspruch eingelegt und alle Unterlagen angefordert welche zur Entscheidung geführt haben einen Ablehnungsbescheid zu schicken und nun warte ich schon wieder einen Monat auf Antwort.
LG Bube1602

Kommentar von Konrad Huber ,

Hoffentlich agieren Sie mit einem kompetenten Rechtsbeistand und nicht ohne, denn die Materie ist sehr komplex und jeder Einzelfall ist anders!

http://www.vdk.de/deutschland/pages/mitgliedschaft/64026/rechtsberatung

Beste Grüße, viel Erfolg und bestmögliche Gesundheit

Konrad

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community