Frage von Royshe270, 105

Wieviel Bier am Tag ist gesund?

Antwort
von Vanelle, 33

Für Bier wie für alle anderen Dinge gilt: die Dosis macht's ob ein ein Ding ein Gift ist.

Wie viel für den Einzelnen zuträglich ist, und wann mit Schädigungen zu rechnen ist, hängt zudem von vielen anderen Faktoren ab.

Antwort
von jofischi, 42

In Anbetracht der letzten Analysen von Biersorten und der dabei gefundenen Konzentrationen von Unkrautvernichtungsmitteln sollte man eigentlich ganz auf Bier verzichten, wenn man gesund leben möchte. Aber warum sollte man auf die Annehmlichkeiten im Leben verzichten? Schließlich hat man schon fast überall irgendwelche krankmachenden Stoffe gefunden. Die Menschen essen und trinken sie trotzdem und werden immer älter.

Antwort
von zico05, 16

Ich denke ein halbes wäre passend aber a hoibe hoibe is a nix

Antwort
von simsataby, 3

0    

Antwort
von ChiliWolf, 33

Wenn du bisher keins trinkst: dann lautet die Anzahl 0.

Trinkst du bereits regelmäßig Bier, dann ist als Mann etwa 1 Liter und als Frau etwa 0,5 Liter am Tag eine "gesunde" Dosis (vorausgesetzt es ist kein Starkbier und du und deine Leber seid schon "ausgewachsen").

Bier ist ein sehr nährstoffreiches und isotonisches Getränk. Der Haken ist lediglich der Alkohol. Alkoholfreies Bier ist daher, besonders nach dem Sport, eine sehr gesunde Alternative zu den synthetisch hergestellten Iso-Drinks. Und zum Vergleich: ein Glas Bier hat weniger Kalorien als ein Glas Apfelsaft.

MfG

ChiliWolf

Antwort
von BlauerSitzsack, 75

Null Bier sollen ganz gut sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten