Frage von alfd18, 186

Wieviel bekommt man für eine kleine Goldkette?

Ich kenn mich damit überhaupt nicht aus, daher frage ich lieber vorher mal bevor ich über den Tisch gezogen werde oder sonstiges... Wieviel würde ich für so eine Kette bekommen?

Antwort
von Lycaa, 73

Bei dem speziellen Design wirst Du die Kette nur zum Altgoldwert los. Ausgehend von 750 Gold und ca 4g Gewicht (eine 1 Cent Münze) pendelt sich das bei ca. 80,- bis 90,-€ ein. Kann aber genausogut deutlich mehr oder deutlich weniger sein, da Du das Gewicht nicht wirklich kennst. Aber es lohnt sich immer, mehrere Angebote einzuholen

Kommentar von Lycaa ,

Edit: bei einem Gewicht vergleichbar 50ct ca 150,- bis 160,-€, auch immer abhängig vom Tageskurs

Antwort
von Schwoaze, 71

Wie schwer ist sie? Wie fein ist sie? Irgendwo müsste eine Punzierung zu finden sein, wo z.B. 14K oder auch  585 steht, oder eine andere Zahl. Daraus ergibt sich dann der Preis. Empfehlen würde ich Dir ein möglichst großes, seriöses Unternehmen, wenn Du sie verkaufen willst.

Kommentar von alfd18 ,

Der Stempel ist sehr klein kann es kaum erkennen aber sieht nach 750 aus...

Kommentar von Schwoaze ,

750 bedeutet, dass Du da ein 18karätiges Schmuckstück hast und der Preis sicher besser ist als bei 14 oder gar nur 7 Karat. Den Grammpreis weiß ich leider nicht, ich würde auf alle Fälle mehrere Angebote einholen.

Antwort
von sozialtusi, 62

Dazu müsstest du den Goldgehalt und das Gewicht der Kette rausfinden. Wie ist sie punziert?

Kommentar von alfd18 ,

Auf dem Stempel steht 750.. Denke ich... Ist sehr klein kann es kaum erkennen :/

Kommentar von sozialtusi ,

Kann gut sein. Dann brauchen wir jetzt noch das Gewicht ;)

Kommentar von alfd18 ,

Habe leider keine Waage parat, aber wiegt ungefähr soviel wie ein 50cent Stück

Antwort
von muschmuschiii, 73

die würd ich nicht verkaufen, sieht doch toll aus.

Also erst Goldgehalt feststellen (333, 585, 750), = Punze neben dem Verschluß, dann wiegen, Goldpreis (Ankauf) im Internet recherchieren, 10% abziehen: dann hast du den Preis für den reinen Materialwert, den du bei Gold An-und Verkauf Geschäften erzielen kannst.

Dann würde ich versuchen, sie für einen etwas höheren Preis als Schmuckstück anzubieten, da das Design ansprechend ist.

Kommentar von alfd18 ,

Auf dem Stempel steht 750

Kommentar von muschmuschiii ,

Ankaufspreis 750er Gold ist max. € 32,00 pro Gramm, jetzt noch wiegen und dann hast du einen ungefähren Wert

Kommentar von alfd18 ,

Danke! :)

Antwort
von cannelloni, 60

erstmal den Stempel suchen der den Goldgehalt angibt. Meistens am Verschluß zu finden. 333, 585.Wenn kein Stempel vorhanden, nix wert.

Kommentar von alfd18 ,

750 steht drauf.. Bin mir aber nicht sicher da er sehr sehr klein ist am Verschluss.

Antwort
von Blitzlicht1, 58

Dazu müsste man vorher einmal den Reinheitsgrad und das Gewicht des Goldes bestimmen. 

Kommentar von alfd18 ,

750 steht drauf, und wiegt ungefähr soviel wie ein 50 Cent Stück.. Habe leider keine Waage parat

Antwort
von DaDaChuck, 50

Wieso willst du sowas schönes verkaufen? :D

Kommentar von alfd18 ,

Die liegt seit 10 Jahren nur im Schrank rum.. Sie ist sehr eng weil ich sie als Kind bekommen habe 😅 mit den Spitzen an der Schrift tu ich mir am Hals weh

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten