Frage von Mellybb, 14

Wieviel Arbeitslosengeld wirklich bzw was bleibt über?

Hallo ihr lieben .Eine neue Frage.Ich bin in der 22 SSW und bin arbeitslos leider .bekomme demnächst ca 630 Euro Arbeitslosen Geld was natürlich nicht reicht für Miete und alles .Daher habe ich zusätzlich alg 2 beantragt zum aufstocken was mich aber jetzt sehr verärgert ist wenn ich es richtig gesehen habe bringt mir das quasi null habe im Internet einen Rechner benutzt der ca ausrechnet wieviel man insgesamt mit Harz 4 hat das Ergebnis War inkl schwangerschaftsmehrbedarf 771 Euro soll ich davon etwa auch noch die 300 Miete zahlen ?? ( 260 Miete 40 Heizung) kann ja wohl nicht sein dann haette ich ja grade mal 471 Euro über und Telefon hat man ja auch noch .was bringt es dann überhaupt alg 1 zu kriegen wenn man ein Geld Wie Harz 4 hat oder liege ich falsch und die 771 sind rein zum Leben Danke für eure Erfahrungen und Antworten im voraus!

Antwort
von ullimail, 9

Du bekommst die Bewilligung z.Bsp. als Einzelperson in zwei Kategorien aufgeführt. Einmal deine Miete, Heizungskosten ... und dann den Regelsatz. Zur Zeit ca. € 399,--. Nächstes Jahr ist der Regelsatz dann um € 5,-- erhöht. Also € 404,--. Die Überweisung vom AA erhältst du dann als Gesamtbetrag. Also Miete + Regelsatz. 

Haushalten mußt du dann, nachdem die Miete und Heizkosten abgegolten sind, mit dem Regelsatz von € 399,-- Damit mußt du alles andere bezahlten wie Strom, Versicherungen (wenn du welche abgeschlossen hast, wie Hausrat), Kontoführungsgebühren, Telefon, Internet, Lebenshaltungskosten = wie Lebensmittel, Kleidung, etc. ...

 

 

 


 

Kommentar von ullimail ,

Die Erhöhung des Regelsatzes von € 5,-- nächstes Jahr sind natürlich ein Witz! Es wurde ausgerechnet, das sich der Regelsatz mindestens jährlich um 20-25 Euro mtl. erhöhen müßte um mit dem Geld auszukommen. Warum das so ist, wie es ist. Frag die Politik. .... :-( Oder gehe mal auf Facebook auf die Seite "Sanktionsfrei" von Inge Hannemann. Da ist man unter Gleichgesinnten.

Antwort
von Mellybb, 12

Was bilden sie sich ein so eine Aussage zutreffen! !! Das sind die richtigen die keine Ahnung haben heutzutage kann jeder arbeitslos werden! !!! In dem Zeitalter der zeit Arbeit werden Arbeitsplätze immer schlechter und daran ist der deutsche Staat schuld! !!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten