Frage von Apfelbaeumchen5, 57

Wieviel Abnehmen ist in 3 Monaten möglich mit meinem ernährungsplan?

Will so essen:

Frühstück: entweder müsli selbstgemacht oder dinkelbrot mit Lachsschinken oder Kochschinken oder pute und Margarine ( sonst ist es mir zu trocken ) oder mal ein Knäckebrot ( brauche ja Energie ) mit belag.

Mittagessen: Dinkelbrot oder ein Vollkornbrötchen

Abendessen: das was es gibt 1 teller voll

Und einmal in der Woche ein cheatday, aber eben ess ich da auch nicht ganz soviel, vielleicht mal eine reihe schoki oder so aber mehr nicht außer dem normalen essen.

Plus jeden 2. tag Sport ( Zumba für 1 stunde ).

Wieviel könnte ich so in 3 Monaten abnehmen?

PS. Obst und Gemüse ist im Essen enthalten, auch mal einen joghurt als nachtisch. Und leider bleibt mir nichts anderes übrig als Abend warm zu essen wegen Schichtarbeit. Hoffe das macht nichts aus? Fange auch erst nächstes jahr an abzunehmen da es jetzt doof ist xD Aber ich kann ja jetzt wieder essen was ich will ohne zuzunehmen komischerweise.

Antwort
von Eselspur, 24

Je schneller du abnimmst, desto nachhaltiger wirst du danach zunehmen.
Wichtiger als die Frage, wieviel du abnimmst, ist es, dass du dauerhaft bei deiner Ernährungsumstellung bleibst!

Antwort
von herakles3000, 15

Wen du Wirklich Übergeichtieg bist kann Man auch Schonmal 10 kg mit normalem essen Abnehemen aber dazu Must du Erstmal deine Tageskalorien kennen und Auch nach dem Abnehmen so weiter Essen.Knäckebrot kanst du zum abnehmen vergessen und ein Energieliferant ist es auch nicht da man da um satt zu werden meistens das gesamte Packet essen mus,

esse Lieber Normales Brot zb Rogenmischbrot oder Bauernbrot und kein Weißbrot Verzichte auf salz Größtenteils.Da Das Schlecht zum Abnhemen ist.Beim Jogurt must du aufpassen da es einige mit Extrem Viel zucker gibt.

Antwort
von umdaseck, 16

Wenn du nicht jetzt anfängst, fängst du nie an. Gute Vorsätze werden meist nicht erfüllt. Fange sofort an. Der Tag jetzt ist vorbei. Morgen früh ist doch ein guter Start.

LG

Antwort
von Repwf, 33

Wenn du mit 130 startest garantiert mehr als wenn du mit 60 startest...

Kommentar von Apfelbaeumchen5 ,

Hätte mir ein dumemr auch sagen können, ich gehe von leichtem Übergewicht aus, BMi von 27.

Kommentar von Repwf ,

Vielleicht hätte der Dum me das einfach mal in seiner Frage erwähnen sollen statt hier zu beleidigen !

Antwort
von Sunny802, 28

Dafür müsste man deine Größe und dein Gewicht und dein Alter wissen , sonst kann man dazu keine Angaben machen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten