Frage von Req11, 103

Wieviel Kilogramm Papier pass in eine Tonne (Matheaufgabe)?

Hallo, ich habe eine Frage zu einer Matheaufgabe. Geht um Körper.

Die Aufgabe: Berechne, wie viel Kilogramm Papier in eine Tonne passt, wenn 20% des Inhalts Luft ist. Dabei ist 1 Kubikmeter (m³) Papier 800 kg schwer.

Die Maßen sind; höhe = 1,20m , breite = 0,60m und länge = 0,40m

Es geht um einen Quader.

Bitte um Antwort, bin schon am verzweifeln. Vllt ist da ein Mathegenie draußen das mir helfen kann.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MeRoXas, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 64

Erstmal rechnest du das Volumen der Tonne aus:

Volumen: Länge*Breite*Höhe

Volumen=120*60*40=288000cm³=0,288m³

Da 20% des Volumens aus Luft besteht, müssen wir schauen, wie viel kg Papier in 80% des Tonnenvolumens passen.

0,8*0,288m³=0,2304m³

80% des Volumens sind 0,2304m³.

Du weißt, dass 1m³ Papier 800kg wiegt.

Wie viel wiegt 0,2304m³?

Antwort: 800kg/m³*0,2304m³=184,32kg.

In die Tonne passen also 184,32kg (0,2304m³ Papier)

Kommentar von Req11 ,

Danke für die ausführliche Antwort, habe es jetzt verstanden was ich davor nicht beachtet habe. Und zwar habe ich die 80% darin nicht ausgerechnet

Kommentar von MeRoXas ,

Fehler zu erkennen ist der Schlüssel zum Erfolg. Rest auch soweit klar? Bei Rückfragen gerne melden.

Kommentar von Req11 ,

Alles klar soweit, danke.

Antwort
von Ysosy, 56

Du könntest ja mal beginnen und zeigen wie du rechnen würdest. Bei diesen Aufgaben ist die Rechnung selber egal. Der Sinn der Aufgabe liegt darin eine Herangehensweise zu erarbeiten.

Kommentar von Req11 ,

Habe Volumen von der Tonne ausgerechnet mit der Volumen Formel für den Quader, also 1,20 x 0,60 x 0,40 = 0,2880 und von da an weiß ich nicht wie ich weiter rechnen soll. Das mit 20 % und 1m³ Papier = 800kg verwirrt mich.

Kommentar von Ysosy ,

20% ist Luft, da kann kein Papier sein, der Rest des Volumens ist Papier. 1m³ wiegt 800kg. Also ist die Frage wie viel Rest Volumen bleibt und wie man das mit den 800kg verrechnet.

Kommentar von YStoll ,

Das Volumen der Tonne ist also 0,288m³. Davon sind 20% Luft, also muss der Rest Papier sein, also 80%.
80% von 0,288m³ sind 0,288m³ * 0,8 = 0,2304m³. Das ist also das Volumen des Papiers.
Wenn 1m³ 800kg wiegt, wie viel wiegt dann 1/10 000 m³ also 0,0001m³? Antwort: 800/ 10 000.
Du hast aber nicht nur 0,0001m³ sondern 0,2304m³, also 2304 mal so viel.

Antwort
von Geograph, 47

Volumen V = B * L * H = (1,2 * 0,6 * 0,4) m³

Davon 80% = V * 0,8

Papier 800kg/m³

Lösung  = (1,2 * 0,6 * 0,4) m³ * 0,8 * 800kg/m³

Kommentar von Req11 ,

danke für die antwort :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community