Frage von Drachenschmiede, 110

Wieso zum Geier klingelt HERMES nicht bei anderen Nachbarn wenn man nicht zuhause ist?

Vorab: Bitte lest die ganze Frage bis zum Ende!!! Vielleicht kann mir das mal jemand erklären weil es extrem nervig ist wenn man z.B etwas mit Amazon Prime bestellt, es kommt dann auch superschnell aber wenn man nicht zuhause ist dann klingelt Hermes nicht bei einem Nachbarn, NEIN, er schreibt direkt dass er am nächsten Tag wieder kommt. Wieso gibt es also nicht das "Kästchen" auf dem Schein, dass das Paket bei Nachbar XY abgestellt wurde und jetzt kommt mir nicht mit "Ja man kann aber einen Wunschzustellungsort angeben" denn andere Unternehmen wie UPS, DPD oder DHL machen so etwas nicht und klingeln bei anderen (obwohl man auch hier den Wunschort angeben kann). Und so ein großer Zeitaufwand kann das ja nicht sein nach ca. 20-30 Sekunden warten dann mal eben beim Nachbarn zu klingeln. Ich habe es ja sogar erlebt, dass eines der 3 Unternehmen das Paket ca. 1 km weiter weg abgeliefert hat (zugegeben nicht die beste Wahl aber wenn die Sendung wichtig ist, immer noch besser als bis zum nächsten Tag zu warten) Vielleicht kann mir ja ein Hermesbote höchstpersönlich diese Frage hier beantworten!?

Antwort
von Zathy, 63

Du kannst bei Hermes (falls du öfters mal was bestellst) angeben, daß sie grundsätzlich, wenn du nicht da bist, es beim Nachbarn abgeben. Oder daß sie es an ne bestimmte Stelle legen sollen.

Warum die das nicht automatisch machen weiß ich echt nicht. Aber meine Familie hatte irgendwann auch die Nase voll und wir haben denen gesagt, die sollen Pakete einfach immer unten auf die Kellertreppe stellen. (Nicht einsehbar, trocken ect.) Hat einfach ne Menge Stress erspart.

Antwort
von migros8, 54

Ich würde mich an Hermes wenden:

Reklamation und Beschwerde: https://www.myhermes.de/wps/portal/paket/Home/privatkunden/service/kontakt

In den FAQ findest du unter Zustellung allgemein die Frage "Wie oft versucht der Zusteller, meine Sendung zuzustellen?". Dort wird die Hinterlegung bei Nachbarn erwähnt.

Kommentar von Drachenschmiede ,

Danke aber du kannst mir nicht erzählen dass in einem Mehramilienhaus wo 6 Familien wohnen, wo 1 Oma wohnt die IMMER zuhause ist und 1-2 Arbeitslose wohnen dass da, geschweige denn 10 Meter weiter keiner zuhause ist. Hermes ist der übelste BULLSHIT Lieferservice

Kommentar von migros8 ,

Immerhin hat das Paket deine Adresse erreicht. An deiner Stelle würde ich versuchen, es zu schätzen, dass Hermes dein Paket lieber dir persönlich übergibt, als einer eventuell nicht vertrauenswürdigen Person.

Antwort
von ctest, 28

Der Lieferer ist grundsätzlich dafür verantwortlich, dass das Paket dem richtigen Empfänger übergeben wird.

Es kann ja sein, das Deine Nachbarn dann das Paket klauen, oder dass Du mit Deinen Nachbarn Streit hast ... 

Es ist generell eine unglaubliche Frechheit und Dummhet, wenn ein Lieferer ein Paket, ohne Deinen ausdrücklichen Wunsch und ohne Deine Vollmacht, bei irgend jemand anderem abgibt.


Antwort
von Shany, 58

DPD und Co klingeln erst garnicht bei Dir obwohl Du auf die den ganzen Tag wartest ZB 

Schmeissen nur noch nichtmal n Zettel rein von wegen morgen abholen da und da

SUPER:-(

Kommentar von Drachenschmiede ,

Also bei uns schon...

Antwort
von PlayHard123, 63

Hermes klingelt nie bei uns. Der gibt immer die nachbarn weil wir im obersten stock wohnen.

Antwort
von gerd1011, 48

wenn Du etwas wichtiges erwartest, dann mache doch einen Zettel an Deine Klingel mit "Hermes-Versand .. bitte bei Frau Müller abgeben" 

Kommentar von ctest ,

Und dann ersetzen das Kriminelle durch einen Zettel ... bitte zu dem netten Onkel der vor dem Haus sitzt bringen ...  

Antwort
von Larimera, 36

Du musst dir die Fahrer erziehen.  ;-))

Bestechung klappt meistens. Fahrer abpassen, ihm freundlich erklären, wo er bitte die Sendung hinbringen soll, wenn du nicht zuhause bist. Dann 2€ in die Hand drücken und alles klappt wie am Schnürchen.

Ich hab seitdem keine Probleme mehr...

Kommentar von Drachenschmiede ,

Und wenn ca. alle 2 Wochen ein anderer Fahrer kommt? Das wird aber teuer XD

Kommentar von Larimera ,

Hermes kommt seit ca. 5 Jahren der Gleiche. Und sogar mit seiner Vertretung klappt es problemlos. Genauso DHL. Das sind 3 Fahrer, die immer mal wieder im Wechsel kommen.

Antwort
von meinerede, 40

Ich klebe immer ein Schild an meinen Briefkasten, worauf sin etwa steht: Lieber Hermesbote: Bitte beim Nachbarn xxx klingen, wenn ich nicht da sein sollte! Vielen Dank! Recht groß und mit Rotstift!

Dann darf er das auch. Ansonsten ist er angehalten, das Paket wieder mitzunehmen!

Kommentar von Drachenschmiede ,

Aber das kann ja nicht sein, dass mein z.B 3€+ für den Versand bezahlt und dann muss man da jedes mahl nur für den lieben Hernn Boten da so eine Mist veranstalten!

Kommentar von meinerede ,

Na da brichst Dir ja keinen Zacken aus der Krone, so´n Zettelchen zu schreiben! Außerdem. Lass´es doch einfach d´ran für alle Zeiten! P.S.: Die 3€ bezahlst Du genau dafür, dass das Paket nur in Deine Hände kommt! Der Bote ist kein Hellseher!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten