Frage von Fliedertraum, 56

Wieso ziehen Jungen Mädchen gegenüber immer andere Jungen vor?

Hey, ich habe viele Jungen in meinem Freundeskreis und mir ist halt folgendes aufgefallen: wenn einer z.B. die Hausaufgaben vergessen hat oder die Matheaufgabe nicht versteht, wen fragen sie? Mädchen (um genau zu sein mich)! Aber gestern hat sich bei meinem bester Kumpel ein Knochensplitter abgesplittert. Heute als er zu Mathe kam hat unser Mathelehrer gesagt: "Und dann bekommt er auch noch jemanden, der ihm dann immer hilft." Da habe ich zu meinem Kumpel gesagt, dass ich dass machen kann, er hat dazu gesagt:

"Nein, das macht schon Leon (sein Kumpel)" und das in nem total doofen Tonfall. Die Leute mit Verletzungen und die, die denen helfen dürfen bei uns immer zuerst in die Essensschlange, zuerst aus dem Zimmer etc.

Ich fühle mich jetzt irgendwie ausgenutzt und benutzt. Zurecht? Aber meine wichtigste Frage ist: Warum machen Jungs das?!

Antwort
von wmk97, 28

Vielleicht kennt er ihn schon länger als dich und hat zu ihm auch ein besseres Verhältnis? Meist ist es so, dass Jungs zu ihrem besten Freund ein anderes Verhältnis als zu ihrer besten Freundin haben.

Kommentar von Fliedertraum ,

Wir kennen uns alle gleich lange...

Antwort
von Julia00005, 17

Ganz einfach ^^ es ist der "männliche stolz", vor allem wenn ein Junge/ Mann verletzt ist und somit auf Hilfe angewiesen sind bevorzugen Sie eher Männer weil sie von Frauen keine Schwäche zeigen wollen :)) also mach dir nix drauß, reagiere ganz gelassen, hat nichts mit dir zu tun

Antwort
von Wedlich, 22

Es ist scheissegal wer einem hilft. Meistens fragt man halt dich. Und einmal jetzt nicht. Na und??? Is doch schön und gut. Wie kann man sich dran stören das man nicht um hilfe gebeten worden ist, wenn das problem bereits gelöst ist.

Ich versteh dein problem nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten