Frage von ichweissnix123,

Wieso zeichnet man im Gericht??

Manchmal sehe ich gezeichnete Bilder vom Gericht mit Farbe wieso machen die das? Können die einfach nicht fotos machen

Antwort von maikel196,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

hallo

vor gericht ist das photographieren verboten , es dürfen keine datenträger oder medien mit rein .

gruss mike

Antwort von Phiillll,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Das sind dan Bilder aus Verhandlungen, von denen die Öffentlichkeit ausgeschlossen war. In solchen Verhandlungen sind besonders Fotos absolut verboten! Deswegen wird von einem Gerichtsmitarbeiter gezeichnet.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • Muß man auf Rechtsanwaltsschreiben antworten, wenn man die Schuld bezahlt hat? Ganz gleich wer der Gläubiger ist oder wer diesen Vertritt: ist eine Schuld beglichen, ist kein "Klärung" mehr notwendig. Wenn der Anwalt das nicht mitbekäme und etwa einen Mahnbescheid beantragen würde, was mit erheblichen Kosten verbunden ist, wäre auch diese zu Unrecht ergangen und der Schuldner müßte nicht dafür aufkommen, ganz klar; einfach Einspruch erheben, der als Formblatt de...

    1 Ergänzung
  • Seiler und Kollegen - Kimminelle Vereinigung Seiler und Kollegen sind skrupelose Verbrecher. Auf kein Mahnschreiben von denen reagieren und nicht antworten. Hat keinen Sinn!!! Sofort Strafantrag wegen Betrug einreichen. Ist nicht schlimm, da liegt bereits mehr von den Seilers vor. Kommt eine Klage vom Gericht. Einspruch einlegen. Dann einen Schriftsatz ausarbeitet, genau wie Deine Klage geschrieben ist, nur in Widerklage, als Widerkläger...

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten