Frage von Gweelos, 95

Wieso wurden mir für eine sms 4 euro abgezogen vom Guthaben?

Hi ihr lieben. Ich habe zurzeit folgendes Problem. Ich habe gerade vor ein paar Stunden mein Guthaben auf dem Handy aufgeladen. Es waren insgesamt 15 Euro. Die 15 euro wurden mir auf mein Konto überwiesen. Ich besitze einen tarif callya smartphone special vertrag. Der basispreis beträgt 10 euro monatlich. Das heißt mir wird monatlich insgesamt 10 euro abgezogen für die internet flat. Der Basispreis für meinen tarif für diesen monat wurde bereits abgebucht. Ich hatte insgesamt nur noch einen euro übrig. Deswegen habe ich mein handy erneut aufgeladen mit 15 euro. Ich habe vor kurzem eine sms an meine Freundin im Ausland verschickt. Als ich danach mein Guthaben geprüft habe, habe ich schockiert festgestellt, dass mir insgesamt glatte 4 euro für eine lausige sms abgezogen wurden. Ich hatte 15 euro. Jetzt habe ich nur noch 11 euro. Das kann ja wohl nicht wahr sein. Normalerweise kostet eine sms nicht so viel. Wieso entstehen bei mir solche kosten?

Ich weiß das die sms kosten je nach vertrag unterschiedlich sein können aber in jedem fall ist es nicht normal, dass für eine sms 4 euro berechnet werden. Das ist viel zu teuer und meines erachtens nach überhaupt nicht verständlich. Was läuft bei mir schief? Ich weiß nicht an wenn ich mich bei solchen Problemen wenden soll, daher habe ich beschloßen, diese Frage einfach hier im Ratgeber Forum zu stellen. Ich bin im moment komplett ahnungslos. Vielleicht hatten einige von euch ja ähnliche Probleme und können mir aushelfen.

Ach ja mir ist grad aufgefallen, dass ich vergessen habe die mobilen daten im handy auszuschalten. Wurden mir deshalb 4 euro für eine sms berechnet? Ich habe allerdings eine internet flat und bin im moment zu hause und benutze eine w-lan verbindung. Kann mir Geld abgezogen werden trotz w-lan verbindung? Sollte doch normalerweise nicht vorkommen.

Freue mich über jede nützliche Antwort. Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Vielen Dank

Expertenantwort
von andie61, Community-Experte für Handy, 25

Wenn es eine SMS zu einer nicht deutschen Simkarte in ein nicht EU Land war dann waren es offenbar die Roaminggebühren,allerdings sind 4 Euro da auch zu hoch,ausser es war eine lange SMS mit über 180 Zeichen,dann werden mehrere SMS berechnet,immer 180 Zeichen sind eine SMS.

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Handy, Internet, Vodafone, 17

Eine SMS an ein deutsches Handy (auch im Ausland) kostet 9 Cent. Eine SMS an ein ausländisches Handy kostet 29 Cent. Vermutlich wurde durch die Unterbrechung der Internetflat durch Apps eine Internetverbindung aufgebaut, die dann kostenpflichtig ist. Frage doch die Hotline, woher der hohe Guthabenverlust stammt.

Antwort
von archibaldesel, 37

4 EUR klingt, als wenn du eine SMS an eine kostenpflichtige Servicenummer gesandt hast. z. B. ein Televoting...

Kommentar von Gweelos ,

Nö, das habe ich nicht gemacht. Die sms ging an eine freundin ins Ausland und nicht an irgendeine kostenpflichtige Servicenummer. Kostet der Empfang von sms aus dem ausland eigentlich auch etwas? Ich habe jetzt öfters sms erhalten aber ich habe bisher selber nur eine verschickt. 

Kommentar von archibaldesel ,

Ja, der Empfang kostet etwas.

Antwort
von Yddrasil, 9

Eventuell wurde auch ein Abo abgebucht, dass du gar nicht haben wolltest. 3.99 Euro pro Woche sind ein gängiger Abo Preis ...

Expertenantwort
von asdundab, Community-Experte für Internet, 32

In welches Land ging die SMS denn?

War die Nummer, an die du sie geschickt hast eine Deutsche?

Hattest du die mobilen Daten villeicht an, bovor die Interentflat gebucht war?

Kommentar von Gweelos ,

Die Sms ging nach Bosnien. Ich weiß nicht wie dort die Preise aussehen. Die Nummer ist keine deutsche. Sie hat eine bosnische Handynummer. Die Internetflat wurde bei mir erst vor kurzem abgebucht. Vor genau 5 Tagen. Nachdem ich mein Guthaben verbraucht habe, habe ich es erneut wieder aufgeladen. Und als ich dann die sms verschickt habe, wurden mir dafür auf einmal 4 euro berechnet. Ich habe dann gesehen, dass meine mobilen Daten an waren. Ich habe sie dementsprechend jetzt ausgemacht aber ich kann mir nicht vorstellen, dass mir dafür Geld abgezogen wurde. Als ich die sms versendet habe, war ich zu hause und ich benutze hier nur mein eigenes w-lan.

Kommentar von asdundab ,

Die SMS kostet laut Preisliste ( https://www.vodafone.de/infofaxe/4414.pdf ) 29 Eurocent nach Bosnien.

Antwort
von DerDudude, 57

Du könntest eventuell die Rechnung mit den genauen Abbuchungen online einsehen. Lies dich darüber mal ein:

https://www.vodafone.de/meinvodafone/login-infos-und-registrierung.html

Kommentar von Gweelos ,

Hm ok. Das ist eine Möglichkeit. Ich schaue mir das mal an. Hoffentlich hilft mir das weiter. Ansonsten werde ich versuchen bei der vodafone kundenhotline anzurufen. Danke für den Link. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community