Wieso wurde google street view nicht deutschlandweit ausgebreitet?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Stell Dir mal vor, die überwiegende Mehrheit hätte ihr Haus verpixeln lassen oder würde dieses noch verlangen. Dann hätte Streetview ausgesehen wie ein Spaziergang im Nebel. Das braucht niemand. Also kann man es auch gleich bleiben lassen und spart so eine Menge Geld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1MioQ
27.04.2016, 16:38

Schau dir aktuelle Aufnahmen aller Deutschen Großstädte an. Nur 1 - 2 % aller Gebäuden sind "verpixelt" wie du das nennst. Genau so würde e auch bundesweit aussehen. Die Problematik die du hier nennst trifft nicht zu. 

Mal abgesehen davon interessiert mich nur die Juristische Sicht NICHT die wirtschaftliche, optische oder nützliche Sichtweise!

0

Weil das ja gegen unseren Datenschutz gehen würde. Aber der NSA sämtliche Daten zu schenken ist natürlich im Sinne der Datenschützer. Thats how German Politic works

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1MioQ
27.04.2016, 16:34

WAS für ein Datenschutz??? Hast du da auch ganz konkrete Informationen? Andernfalls zählt dein Beitrag lediglich als heiße Luft ohne Inhalt. 

0

Was möchtest Du wissen?