Wieso wurde Franz Ferdinand umgebracht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Aus Hass auf die Donaumonarchie also der K & K , Kaiser und Königsmonarchie Österreichs. Der serbische Student Gavrilo Princip erschoss Franz Ferdinand und seine Ehefrau Herzogin Sophie von Hohenberg.  Dies war am 28.06.1914 in Sarajewo also Bosnien bei einem Besuch. Eine Bombe die jedoch vorher schon explodierte bei der Ankunft in Sarajewo verfehlte den Wagen des Erzherzogs.

Dieser Konflikt führte dann leider auch zur Mobilmachung Österreichs und des Deutschen Reiches in den 1 Weltkrieg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zahlensymbolik
05.05.2016, 13:26

Danke für die Antwort! Stern verdient. :D

0

Protest gegen die Monarchie und die Tatsache, das Österreich-Ungarn Bosnien 1908 proklamierte.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zahlensymbolik
03.05.2016, 15:42

Danke, aber ich kann damit jetzt nicht viel anfangen. Ich halte ein Referat über die Entstehung des ersten Weltkrieges und möchte halt während meiner Präsentation das auch begründen warum er nun erschossen wurde..

0

Serbien fühlte sich von Österreich Ungarn unterdrückt. An dem Tag wo er umgebracht wurde standen mehrere Attentäter bereit aber Gavrilo Princip erschoss ihn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er wurde von Gavrielo Princip erschossen weil dieser eine Groß-Serbien wollte und der Thronfolger ihnen daher im Weg stand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?