Wieso wollen mädchen im teenager alter trotz einer Beziehung männliche Freunde haben?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wieso sollten Maedchen, nur weil sie in einer Beziehung sind, zum Einsiedler mutiern und nur noch mit dem Freund und sonst gar keinem mehr Kontakt haben wollen? Man bleibt doch trotz Beziehung ein sozialer Mensch, der soziale Kontakte pflegen moechte. Reden, Spass machen, usw. Warum sollte einem das alles versagt bleiben, nur weil man einen Freund hat?

Zum Glueck ist unser Land keines, wo die Maenner ihrer Frau einfach einen Vollschleier ueberwerfen koennen und diese von nun an als persoenliches Eigentum betrachten, die mit anderen Maennern nicht mehr sprechen darf.

 

Wieso sollte man den Kontakt zu seinem Freunden anbrechen, wenn man in einer Beziehung ist? Dann wäre das ja keine Freundschaft. Wenn du deiner Freundin nicht vertraust, dann mach Schluss. Sie kann mit so vielen Kerlen befreundet sein, wie sie will!

Und ich bin bi. Darf ich jetzt gar keine Freunde haben? Ist doof, merkste selbst.

Weil es cool ist und man auch mal den Rat von jungen will, was spricht dagegen?

Kommentar von eliasaltmann
26.10.2015, 14:48

auch normal wenn es der ex freund ist?

0
Kommentar von eliasaltmann
26.10.2015, 14:48

und der aktuelle freund von ihr und er sich hassen?

0
Kommentar von Russpelzx3
26.10.2015, 14:54

Es gibt Gründe, wieso er der Ex ist!? Komm mal klar!

0
Kommentar von bittertsweet
26.10.2015, 14:56

ich bin mit meinem Exfreund bestens befreundet, das war. aber erst ein paar Wochen später, wenn der exfreund und der Freund sich hassen, könnte es zu Problemen kommen

0

Warum denn nicht? Jeder will Freunde haben, ob jetzt Jungen, Mädchen, Frauen oder Männer ist doch völlig egal.

Was möchtest Du wissen?