Frage von eskey, 28

Wieso wird Werbung mit Mbit/s angegeben, obwohl wir mit Mbyte/s downloaden?

Wir laden doch alles mit Mb/s (Megabyte pro Sekunde). Wieso gegen die Anbieter immer Mbit/s (Megabit pro Sekunde) an?. Zaten Beispiel habe ich heute wieder ein Plakat gesehen, auf dem drauf steht Downloadgeschwindikkeit 400 Mbit/s. Umgerechnet sind das aber 50 Mb/s und darauf kommt es dich an oder? Ich will doch wissen wieviel Megabyte und nicht Megabit.

Wieso ist das so?

Antwort
von Copyyy, 22

Das sind doch einfach nur Einheiten, die du umrechnen kannst.. "Warum wird die Geschwindigkeit in km/h angegeben, wenn wir in m/s laufen?" Würdest du dich das fragen? Nein.
Anbieter geben das halt in Mbit/s an, damit die Zahl größer ist, mehr nicht. 

Antwort
von deineDenkweise, 18

Weil Mbit sich nach mehr anhört und sich das besser verkaufen lässt.

Was hört sich für dich besser an: 100 Mbit/s. oder 12,5 Mbyte/s?

Stell es dir mal bei einer 16.000 kbit/s, dass wären 2.000 kbit/s. 😉

Da haben sich mal irgendwelche Marketing Dödels das ausgedacht.

Kommentar von eskey ,

2000 kbyte/s meinst du oder?

Antwort
von NMirR, 19

Mb sind MBit aber nicht MB. Warum? Weil MBit mehr sind, hört sich also besser an, wie mit PS und kW. Abgesehen davon lässt du beides runter, da 8 Bit einen Byte bilden.

Kommentar von NMirR ,

das warum bezieht sich auf deine Frage

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community