Wieso wird man ständig als Suchti abgestempelt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Natürlich hast du recht, dass man einen solchen Alkoholkonsum, wie du auch regelmäßig haben kann ohne abhängig zu sein. Der Körper gewöhnt sich generell sehr gut daran. Die Sache mit dem 1-2 Tagen pro Woche reicht eben nicht, um belegen zu können, ob du tatsächlich abhängig bist oder nicht. Dein Verhalten im alkoholisierten Zustand spielt keinen Rolle. Versuch doch einfach mal eine Woche ganz bewusst nicht zu trinken und protokolliere kurz, wie es dir dabei ergangen ist. Du solltest jedoch auch immer wachsam bleiben, selbst wenn du nicht abhängig bist, weil sich Verhalten entwickeln kann und aus deinem "Hobbie?" kann sich eine Sucht entwickeln. Ich denke die Menschen, die das zu dir sagten wollten dich nicht verletzen, sondern sehr viel mehr schützen, da die Folgen von Übermäßigem Alkoholkonsum für den Körper sehr weitreichend sind(z.B. Leberversagen sowie viele mehr). Bei Schokolade gibt es meines Wissenstandes nach sehr viel weniger Spätfolgen, sofern man nicht an Diabetes erkrankt. Dein Verhalten ist außerhalb der gesellschaftlichen Norm deshalb erntest du insgesamt viel negative Kritik. Ich hoffe ich konnte dir helfen und du kannst die Lage richtig einschätzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1d1ot
15.06.2016, 14:46

Das ist tatsächlich eine gute Antwort, hätte nicht damit gerechnet :)

0

8 Bier ist schon 'ne saftige Menge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es interessiert niemanden, wie oft du dir die Birne zuballerst. Absolut niemanden. Meinetwegen kannst du saufen, bis du tot umfällst. Solange du nicht vor meiner Haustür umfällst, ist mir das völlig egal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1d1ot
15.06.2016, 14:37

wo wohnst du? :) (Nur, um sicher zu gehen, dass es ggf. nicht deine Haustür ist)

0

Ich würde Alkoholiker und nicht Suchti sagen. Das ist zu verniedlichend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?