Frage von leavingparadise, 61

Wieso werd ich plötzlich von ihm ignoriert?

Hallo alle zusammen :) Vor einiger Zeit hab ich mich in einen Jungen aus der Schule verguckt und ich hatte auch das Gefühl, dass da irgendwas zurückkam. Er hat oft zu mir herübergeschaut, hat mich "beobachtet", war sehr hilfsbereit und wir haben auch schon einmal kurz miteinander gesprochen. Einmal hatte er eine Wunde am Knie und als er gesehen hat, dass ich zu ihm geschaut habe, hat er plötzlich sein verletztes Knie freigelegt um nochmal draufzuschauen und dann gleich darauf zu mir geschaut, so wie "guck mal was ich alles aushalte, bin halt ein richtiger Mann." Also das kam zumindest so rüber. :p Außerdem hat er schon zweimal vor mir angegeben (extra laut mit seinem Quad gefahren, als er gesehen hat, dass ich an der Straße stand etc.) Aber mir ist aufgefallen, dass er eher der schüchtere Typ ist. Heißt, dass er mich kaum mal offensichtlich anschaut, wenn ich ihn irgendwo in der Schule sehe. Oder grüßt, wenn man sich irgendwo begegnet. Eben nur dieses heimliche Angucken. Außerdem schaut er mich nie an, wenn er mit seinen Kumpels unterwegs ist und an mir vorbeigeht. Deswegen habe ich vor zwei Tagen beschlossen, ihn auch einfach mal zu ignorieren, wann immer ich ihn irgendwo in der Schule und auf dem Hof sehe. Eigentlich sollte das nur den einen Tag so gehen. An dem Tag hatte ich dann das Gefühl, dass er mich auch irgendwie weniger beachtet hat als sonst. Sonst hatte ich immer das Gefühl, dass er versucht hat, gleichzeitig mit mir einen Raum zu verlassen oder oftmals blieb er auch einfach vor einem Raum stehen, bis ich rauskam, um dann zu gehen. Aber an diesem Tag war er der Erste, der den Raum verlassen hat und er hat sich gar nicht zu mir umgedreht, wie er es sonst gemacht hat. Und heute war das genau so. Er hat nur zwei Mal zu mir geschaut und sofort den Kopf weggedreht, wenn ich nur meine Augen ein bisschen in seine Richtung gedreht habe. Er hat sogar ein paar Mal direkt in meine Richtung geguckt, aber einfach an mir vorbei zu jemand anderem geschaut (es waren immer verschiedene Personen). Aber ansonsten schien er richtig interessenlos. Es war ziemlich k#!*?0, ihn den ganzen Tag sehen zu müssen, ohne von ihm beachtet zu werden. Aber wir kennen uns zu wenig, als dass ich ihn darauf ansprechen könnte.... Was bedeutet das? Bin ich schuld, weil ich ihn am Tag zuvor ignoriert habe? Oder hat er einfach von jetzt auf gleich das Interesse verloren? Bitte antwortet / helft mir! Auch wenn ihr nicht in Köpfe gucken könnt und erst recht keine Hellseherfähigkeiten besitzt - ihr könnt's ja mal versuchen. Ich freue mich über jede Antwort. <3

Antwort
von Helpinghand0361, 20

Du scheinst sehr sensibel zu sein und kannst dich gut in andere hineinversetzen.

Ich würde nicht anzweifeln, dass er dich interessant findet. Er hat dir ja so einige Zeichen gegeben. 

Aber ich könnte mir vorstellen, dass er vor seinen Freunden 'die Coolness bewaren will'. Gerade wenn er schüchtern ist, könnte es sein dass er nicht will, dass seine Freunde was mitkriegen. 

Vielleicht will er sich auch einfach nur rar machen.

Ignorier ihn nicht, wenn du ihn eigentlich viel lieber beobachten würdest. Jungs brauchen oft Klarheit und wenn du ihn aufeinmal nicht mehr beachtest würde das missverständlich kommen. Er würde nämlich denken, du wärst nicht mehr interessiert und auf den eigentlichen Grund würde er in 10 jahren nicht kommen.

Sieh die ganze Situation mal nicht so ernst und geh es ein bisschen lockerer an. Dann wird das schon ;).

Kommentar von leavingparadise ,

Danke für die liebe Antwort. :) Ich werde es mir merken. Merkt er denn überhaupt, dass er von mir angeschaut wird, wenn er nicht zu mir guckt?

Kommentar von Helpinghand0361 ,

Also ich merke das aus dem Blickwinkel, wenn mich wer anguckt oder beobachtet.

Antwort
von 261014, 21

Vlt. muss er sich auch erst mal klar werden was das ist.

Antwort
von derHundefreund, 34

Vielleicht wegen deiner Grammatik und den fehlenden Absätzen.

Kommentar von leavingparadise ,

Oh, vergesse immer, dass ich in der Schule bin und es untersagt ist, sich zu vertippen. Aber kleinkarierte Menschen soll's ja geben ;)

Kommentar von derHundefreund ,

Auf die Absätze wirst du sogar hingewiesen (von der Seite). Übrigens ist deine Überschrift ist immer noch nicht richtig. *werde

Kommentar von leavingparadise ,

Achte nicht auf die fehlenden Absätze, sondern eher auf dein überflüssiges zweites "ist".

Kommentar von derHundefreund ,

Überlege mal, warum dich die Seite auf Absätze hinweist.

Kommentar von leavingparadise ,

Kann man Texte ohne Absätze neuerdings nicht mehr lesen oder was ist jetzt daran so schlimm?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community