Frage von Serudaruu, 82

Wieso wird folgendes Bruchergebnis falsch angezeigt?

Auf einer Seite habe ich durcheinander Aufgaben gerechnet, bei einer harmlosen Bruchaufgabe wird mir aber angezeigt, dass ich diese falsch berechnet habe.

Aufgabe:

4/5 ÷ 3/8 = 32/15 nach meiner Rechnung, das Ergebnis soll aber 3/4 sein, wie kommt man darauf? Ist das ein Fehler der Seite?

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Mathe, 18

Das ist eine Botschaft aus dem Paralleluniversum, wo 4/5 = 9/32 ist.

Für 42 hat es nicht gereicht.
:-)

Antwort
von Schachpapa, 42

Fehler in der Seite. Da hat der Aufgabensteller ein falsches Ergebnis als das zu erwartende angegeben. Passiert schon mal, sollte nicht.

Antwort
von Arlon, 34

Dividieren erfolgt durch multiplizieren mit dem Kerhrwert. Also 4/5*8/3 = 32/15.

Antwort
von LeCux, 38

4/5 : 3/8 = 4/5 * 8/3 = (4*8)/(5*3) = 32/15 - die Seite irrt :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community