Frage von Footballer123, 27

Wieso wird eine moped nach dem ersten service entdrosselt und wird das immer automatisch gemacht ?

Antwort
von Diddy57, 4

Da wird überhaupt nicht von allein gemacht, dazu mußt du einen Auftrag erteilen. Ansonsten macht sich die Werkstatt strafbar.

Antwort
von holger711, 19

Nein,keinesfalls ist das so.Es mag aber Werkstätten geben,denen eine zufriedene jugendliche Kundschaft wichtig für einen späteren Motorradverkauf wichtig ist.Also ,wird möglicherweise von Jugendlichen der Wunsch geäußert,die Variomatik etwas anzupassen.^^ Dies können die Gewichte,Distanzringe,etc sein.Wenn Du regelmäßig fährst,insbesondere in der Stadt rate ich Dir davon ab,bzw.kaufe einen Roller,ein Moped das etwa 50km/ in der Ebene fährt.Die Prüfstände lügen nicht,und der Streß mit Umbau / Vorführung ,ggf.Anzeige lohnt nicht.Beste Grüße.

Kommentar von Alpino6 ,

Holger,ich vermute das es sich um ein Moped dreht und nicht ein Roller.

Zumindest schrieb er das oben

Kommentar von holger711 ,

Beide dürfen nur 45/km h fahren( Alte vor Bj 2000 50km/h) Insofern ist es unerheblich,oder? Eine Entdrosselung führt zum Erlöschen der Betriebserlaubnis.Ob ich hierbei Kette/ Ritzel / Vergaser / Vergaserdüse oder Variomatik ändere ,spielt doch keine Rolle.Eine Ausnahme könnten allenfalls Oldtimer  sein,die in der ex DDR gebaut wurden.Diese dürfen noch heute 60 km/ h fahren.Simson Schwalbe,Habicht etc.Diese sind aber nie gedrosselt gewesen.Die Mofadrosselung kann eigentlich auch nicht gemeint sein,oder?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten