Frage von lexusdriver, 11

Wieso wird eine aktie immer noch an der börse gehandelt, obwohl die gesellschaft sich seit 1.märz 2004 im insolvenzverfahren befindet?

Antwort
von archibaldesel, 11

Weil die Insolvenz noch nicht angeschlossen ist. Ein Aktionär hat das recht auf einen Liqudationserlös, so denn einer übrigbleibt. Das weiß man aber erst, wenn alle Aktiva verwertet sind.

Kommentar von BurgN ,

:) Außerdem gibt es bestimmt noch irgendeine Klage aus der man noch irgendeinen Gewinn erwarten kann ;) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten