Frage von Mowljo, 94

Wieso wird die Atmung blockiert/erschwert wenn wir einen Schlag auf die Brust bekommen?

Guten Tag

Habe die Suche und Google schon benutzt und konnte keine für mich hilfreichen Antworten finden. Wenn wir einen Schlag auf die Brust bekommen oder einen Unfall haben dann passiert es manchmal das wir nur schwer Atmen können. Wieso ist das so? Was passiert im Körper bei solch einer "blockierung" des Atems? Gibt es einen fachlichen Ausdruck für dieses Leiden?

Ein Wikipedia eintrag würde mir auch genügen wenn dieser Aussagekräftig ist.

Freundliche Grüsse :) mowljo

Antwort
von Teranok, 44

Je nach Ursache kann man von einem Pneumothorax sprechen, passiert gern mal beim Fußball wenn ein Ellenbogencheck in die Brust geschlagen wird. Weitere Ursachen bitte hier nachlesen https://de.wikipedia.org/wiki/Pneumothorax ..Achtung ich bin kein Arzt und es kann auch andere Ursachen haben aber mir fällt spontan etz nur dieses ein

Kommentar von Irukandji00 ,

wenn ich mich nicht irre, ist ein Pneumothorax was anderes als der Fragesteller beschreibt.

Antwort
von Fragenwacht, 66

Ich kann davon ein Lied singen nach zwei Jahren Thaiboxen.

Meine Theorie ist, dass die Muskeln im Bauch und Brustbereich sehr stark verkrampfen und sich zusammenziehen, um innere Organe vor weiteren Schlägen zu schützen. Das bewirkt, dass die Rippen die Lunge zusammendrücken und wir nicht mehr so viel Luft einatmen können.

Kommentar von Marcel89GE ,

Ich hab echt keine Ahnung. Aber können starke äußere Impulse nicht auch den Herzschlag für einen Moment verändern / aus dem rythmus bringen, was wir dann als "krieg keine Luft" empfinden ?

Kommentar von Fragenwacht ,

Oh ja, es gibt den sogenannten Reflextod. 

Da muss man sehr aufpassen, wenn man z.B. auf den Solarplexus schlägt. Dieser kann zum sofortigen Herzstillstand führen, wenn man großes Pech hat.

Antwort
von PhalanxMaster, 57

Ich glaube das hängt damit zusammen, dass dadurch das Zwerchfell für kurze Zeit nicht arbeiten kann, dadurch bekommt wir halt kurz garkeine bis wenig Luft....

Expertenantwort
von bodyguardOO7, Community-Experte für Körper & Medizin, 25

Das liegt am "Solarplexus" - genaueres dazu findest Du hier.

http://symptomat.de/Solarplexus

Antwort
von Schuesselchen, 34

Die Lunge wird dabei zusammen gestaucht. Wenn das leicht ist haben wir Atemprobleme. Wenn das doll ist bekommen wir erstmal gar keine Luft mehr. Dann mus sich die Lunge erstmal wieder entfalten.
Wie man dazu sagt weiß ich leider auch noch.

Gruß, 🐱

Kommentar von Schuesselchen ,

....auch nicht. 🐱

Antwort
von Mowljo, 11

Dankeschön für die vielen hilfreichen Antworten. Ich werde mich privat durch die empfohlenen Seiten lesen um mir ein Bild davon machen zu können. Freundliche Grüsse mowljo

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community