Frage von Samux2508, 68

Wieso will sich meine Freundin nicht mir treffen ?

Meine Freundin ist 14 Jahre und ich 15 Jahre wir gehen auf die selber Schule doch dort kann sie nicht ihre Gefühle zeigen weil sie das vor vielen Leuten nicht will.Deswegen will ich mich mit dir treffen was auch gelingt aber nur mit Freunden oder Freundinnen und nur im 8--10 Wochen abstand obwohl wir nur 15 km auseinander wohnen. Immer wenn ich mich mit ihr treffen will und ich sie frage ob sie zeit hätte sagt sie: weiß nicht oder nein und am schluss wirds eh nichts dann sag ich zu dir sag mir wenn du zeit hast es kommt garnix und sie trifft sich immer mit anderen freundinnen was soll ich machen? :*(

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Winterkind123, 28

Es kann verschiedene Gründe geben, warum sie sich nicht mit dir treffen will. Vielleicht fühlt sie sich bedrängt und wünscht sich mehr Freiraum? Vielleicht sind ihr ihre Freundinnen in dem Moment wichtiger? 

Sprich sie doch mal darauf an. Versuche es aber nicht so klingen zu lassen, als wolltest du sie anschuldigen. Äußere am besten eine Beobachtung und sage dann, was das mit dir macht. Z.B.: "Wir haben uns lange nicht mehr getroffen. Das finde ich Schade und ich frage mich, woran das liegt." Wenn du willst kannst du dann auch noch einfließen lassen: "Ich habe manchmal das Gefühl, dass du dich nicht mit mir treffen willst. Das macht mich traurig, ich würde gern mehr Zeit mit dir verbringen."

Ich weiß, für einen Jungen ist das ziemlich gefühlslastig. Du kannst es ja aber mal probieren. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es ziemlich gut klappt.

Viel Erfolg!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten