Frage von gamebob6, 26

Wieso will PayPal nicht mit Guthaben zahlen?

Guten Tag,

Ich wollte mir gerade bei battle.net das Onlinespiel World of Warcraft kaufen weil es im Angebot ist.

Die Zahlungsmethode soll PayPal sein. Ich hab auf meinem Konto noch 50€ Guthaben.

Aber wenn ich die Transaktion abschließen will, will PayPal das ich meine Bankdaten angebe die ich bereits angegeben habe. Sprich Ich kann mein Konto ja kein zweites mal hinzufügen.

Wie kann ich PayPal dazu bringen vom Guthaben abzubuchen und nicht eine Bank oder Kredit verbindung zu verlangen?

MfG gamebob6

Expertenantwort
von haikoko, Community-Experte für PayPal, 26

Und woher soll Paypal wissen, dass Du auf Deinem Bankkonto noch Geld hast?

Ich hab auf meinem Konto noch 50€ Guthaben.

Für den Kauf virtueller Ware kannst Du bei Paypal die Antwort finden:

Warum funktioniert das Lastschriftverfahren nicht?

Wir stellen das Lastschriftverfahren für den Großteil aller Zahlungen zur Verfügung.Manchmal müssen wir uns allerdings gegen Schnelligkeit und für Sicherheit entscheiden – denn die Zahlungssicherheit steht bei uns an erster Stelle. Deshalb werden manche Zahlungen aus Sicherheitsgründen nicht per Lastschrift eingezogen.

Es werden täglich Millionen von Zahlungen über PayPal gesendet. Deshalb läuft im Hintergrund jeder Zahlung ein automatisiertes Sicherheitsprogramm, das in Einzelfällen eine andere Zahlungsmethode als das Lastschriftverfahren festlegt.

Die genaue Ursache dafür sehen wir leider nicht, aber folgende Gründe können in Frage kommen:

- eine fehlgeschlagene Zahlung
- ungewöhnlich hoher Kaufbetrag
- Zahlung einer virtuellen Ware oder Dienstleistung
- Einloggen nicht vom Heimcomputer

Sie haben in diesem Fall jedoch die Möglichkeit, die Zahlung per Kreditkarte oder Banküberweisung durchzuführen.

https://www.paypal.com/de/webapps/helpcenter/helphub/article/?solutionId=FAQ2289...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten