Frage von puenktchen2001, 38

Wieso will meine Katze ständig auf den Dachboden?

Das Problem ist das wir in einer altbau Wohnung leben, wir haben 3 Hunde und 2 Katzen.Eine von unseren Katzen will ständig auf den Dachboden. Das hat vor ca. 3 Monaten angefangen und wir wissen nicht wieso... Will sie vielleicht mal ihre Ruhe? Sie ist 13 Jahre alt. Sie sitzt oft (nicht immer) vor der Wohnungs Tür und will raus, einmal hab ich sie raus gelassen und sie ist sofort auf den Dachboden gegangen. Ich bin natürlich hinterher und auf dem Dachboden hat sie sich ganz normal umgeguckt und mich an miaut, kurze zeit später ist sie dann wieder runtergegangen. Aber es hat sich nichts geändert sie will trotzdem noch ständig da hoch.... Was sollen wir tun? Habt ihr Ideen?

P.S Sie kommt mit den anderen Tieren völlig klar und hatte noch nie ein Problem mit ihnen.

Tut mir leid für Rechtschreibfehler 😀

Expertenantwort
von maxi6, Community-Experte für Katzen, 22

Könnte es sein, dass Ihr Mäuse oder Fledermäuse auf dem Dachboden habt?

Vielleicht hat Deine Katze da mal was gehört, denn Katzen haben ein sehr feines Gehör und sie möchte aus diesem Grund immer da rauf.

Sieh Dich mal um, ob Du Mäusekot oder sowas findest, dann hast Du auch den Grund.

Kommentar von puenktchen2001 ,

Danke für die schnelle Antwort! 

Ich bin mir unsicher eigentlich sollten wir keine haben und unsere andere Katze will ja gar nicht auf den Dachboden... 

Hmm ich werde mich aber trotzdem mal um gucken. Danke für den Tipp. 

Antwort
von vulcanoa, 24

vielleicht habt ihr Mäuse oder andere Tiere auf dem Dachboden

Antwort
von puenktchen2001, 6

Ein paar Wochen sind um und meine Katze will immer noch hoch. Kleine Nagetiere und ähnliches haben wir nicht.

Ich weiß nicht wieso sie unbedingt auf den Dachboden will.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten