Frage von Flowergirlred, 120

Wieso will ich nicht (mehr) dass er mich anfasst?

Also ich bin 15 und seit 2 oder 3 Monaten mit einem Jungen befreundet, der schon 18 ist. Ich bin auch schon länger verliebt in ihn. Vor ein paar Wochen hat er mich bei unserem Treffen geküsst (und das habe ich mir auch schon länger gewünscht). Es war auch richtig schön. Danach haben wir uns nur noch kurz umarmt, weil ich es plötzlich nicht mehr wollte. Habe mich gegen jeden Kuss gewehrt und wollte auch nicht dass er mich irgendwie anfasst, selbst wenn er nur meine Hand halten will. Also ich habe noch Gefühle für ihn, aber es ist mir auf einmal unangenehm wenn er mich irgendwie berührt....bitte helft mir wieso ist das so?

Antwort
von Schwoaze, 45

Vielleicht bist Du einfach noch nicht soweit. Gib Dir selber so viel Zeit, wie Du brauchst, um wirklich körperlichen Kontakt zu Jungen haben zu wollen.  Es geht nicht darum, was alle Deine Freundinnen machen, sondern einzig und allein, was und wie Du es willst.

Kommentar von PicaPica ,

Genau.

Antwort
von PicaPica, 53

Weil du eigentlich nur eine tiefgehende Freundschaft willst und für alles Andere noch nicht bereit bist. Höre auf das was du willst und verbiege dich nicht, nur um ihm zu gefallen.

In dem Alter sind 3 Jahre Altersunterschied eben doch eher viel.

Antwort
von Beutelkind, 24

Weil Du es einfach nicht (mehr) willst. Vielleicht ist der Reiz der Neugier erloschen, vielleicht war der Kuss nur für den Augenblick schön, entbehrte jedoch das Potential weiteren Erglühens Deinerseits...^^

Lass Dir Zeit, Du alleine bestimmst, wer in Deinem Garten spielen darf! Dein Wille alleine ist ausreichend und benötigt keine Begründung!

Antwort
von HerrDerDiebeFan, 12

Ich denke mal, dass du nicht verliebt bist sondern höchstens für ihn schwärmst und eigentlich nur mit ihm befreundet sein willst. Lass dir eine Weile Zeit um über alles nachzudenken und dann rede vielleicht mal mit dem Jungen. Eine andere Möglichkeit wäre vielleicht noch, dass du noch nicht "so" angefasst werden willst. Höre auf dein Bauchgefühl und sage ihm, wenn du was nicht möchtest. Du bist immerhin "erst" 15 und er 18. In dem Alter geben sich- meistens Jungs nicht nur mit kuscheln und Händchen halten zufrieden. Denke nochmal in Ruhe über alles nach und rede dann ganz offen und ehrlich mit ihm darüber. Hoffe ich konnte dir helfen. Viel Glück :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten