wieso will er nicht mit mir zusammen sein?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Du kannst ihn nicht dazu zwingen. Akzeptiere seine Entscheidung. Du findest sicher einen anderen in deiner Stadt, in der Schule, im Verein, im Schwimmbad oder auch hier.

ihr seid noch so jung. Da ist es volkmmen normal das er noch nicht bereit für eine beziehung ist. In der pupertät fürchtet man sich eh immer vor kritik und will zur masse gehöhren. schwul zu sein verstärkt den effekt noch. lass ihm zeit (im sinne von mehreren jahren) und akzeptiere es das er momentan nichts will

Du kannst niemanden zwingen mit dir zusammen zu sein.
"Ich liebe dich" gibt es auch unter Freunden.

Akzeptier seine Entscheidung.

Hast du schon mal daran gedacht, dass es nur eine Phase für ihn sein könnte? Wo er gerade sehr experimentierfreudig ist.

Warte einfach ab, bis er diese Phase hinter sich hat. Dann erst wird er nämlich feststellen können, ob er schwul ist, oder nicht. Er sagte ja, er finde das komisch.

Ihn zu überreden, schwul zu sein, halte ich für keine gute Idee.

Mein Gott, ihr seid Kinder und wißt vermutlich gar nicht, worüber ihr schwadroniert. Wollt ihr euch nur wichtig tun und Aufmerksamkeit erheischen und cool wirken?

In eurem Alter ist es völlig normal, Sympathie für das gleiche Geschlecht zu haben und für andere Jungs zu schwärmen. Mit Schwulsein hat das noch gar nichts zu tun.

Der andere Junge ist so, wie er ist. Du kannst und sollst ihn zu nichts überreden. Er versteht genauso wenig von Schwulsein, wie du selbst. Deshalb kann er mit dir nichts anfangen.

Akzeptiere das. Gehe zurück in die Sandkiste und spiele mit deinen Förmchen. Deine sexuelle Orientierung wird sich herausstellen, wenn du etwas älter und reifer bist. Bilde dir aber jetzt nichts ein!

Sollte sich mit zunehmendem Alter und Reife tatsächlich Schwulsein bei dir herauskristallisieren, dann wirst du Freunde finden und kannst dein Sexualleben genießen. Bis dahin schwärme weiter für andere Jungs und spielt gemeinsam. :-)

Ich dachte auch dass ich auf frauen stehe aber bin jetzt vollblut hetero :D

Punkt 1: Wenn er nicht mit dir zusammen sein will, musst du das einfach akzeptieren, Ohne wenn und aber.

Punkt 2: Ob du schwul bist oder nicht, kannst du in dem Alter noch gar nicht wissen. Du musst dich erst einmal selber finden, bis du so etwas überhaupt beurteilen kannst.

Punkt 3: Genieße erst einmal deine Kindheit und dann deine Jugend. Erst dann kannst du dich ernsthaft mit solchen Dingen beschäftigen.

Kommentar von LGBTsupport
08.09.2016, 17:19

zu Punkt 2: natürlich kann man in dem Alter schon wissen, dass man schwul ist. und selbst, wenn man später doch merken sollte, dass man nicht schwul ist, kann es nie schaden, Erfahrungen gemacht zu haben. wenn er in ihn verliebt ist, dann ist das so. da hat das alter überhauptnichts mit zu tun.

2

Was willst du denn von ihm?

* Ihr kennt euch seit einem Monat,
* Es hat ihn nicht weiter gestört, dass du schwul bist,
* Ihr seid über Whatsapp in Kontakt

Was willst du noch?

* Nicht jeder weiß mit 13 ober er schwul ist oder nicht, er scheint dich ja zu mögen, sei doch erst mal damit zu frieden.
* Wenn er dich liebt, heißt das doch nicht automatisch, dass er schwul ist.
* Das Homosexualität etwas ganz normales ist, mag (je nach Sichtweise) richtig sein, aber das heißt noch lange nicht, dass es immer und überall akzeptiert oder toleriert wird.
* Kennst du denn seine Eltern und sein sonstiges Umfeld?
* Hast du daran gedacht, dass du ihn in Schwierigkeiten bringen kannst, wenn du zu offenherzig mit euerer Beziehung bist?

Wenn du jemanden zu sehr bedrängst, kann es sein, dass er blockt und du genau das Gegenteil von dem erreichst, was du eigentlich willst.

Vlt weil du einfach zu unfreundlich bist?? als ich gestern mit dir schrieben woltl ewegen TIMO und nicht wegen anderen sachen sagtest du einfach ich bin hässlich und blockierst mich danach sagst du das wir totale perverse schweine sind und warst total unfreundlich vlt liegt es daran

Kommentar von xeoniki
11.09.2016, 15:34

was ihr hier abzieht ist strafbar das wisst ihr oda ? ;)

0

Lieber xeoniki es tut mir un schrecklich leid,das du ein falscher eindeug von mir hast.ich hoffe du liest das. Ich habe was falsches geschrieben darauf war die Freundschaft beendet. Ich hoffe du kannst mir verzeihen. Dafür würde ich alles tun um die zeit zurück drehe zu können um neu anzufangen. Bitte überlegen es dir nochmal ok. Wenn du es machst dann mache ich nicht sen dummen fehler nochmal. Das ist auch für euch anderen macht keine Fehler die du bereust und nicht mehr ändern kannst. Ich bin wirklich 16 ich werde morgen 17 und gehe auf DIe Oberschule Bad Bodenteich. In die 10 klasse.😢😢😢😢😢😢😥😥😥😥😭😭😭😔😔😔😔es tut mir leid.von timo

Kommentar von T16imo
10.09.2016, 18:01

Jeder hat eine 2chance verdient,auch ich

0

Ich weiss nicht ob ich der richtige für dich bin,aber du büßt der richtige für mich. Ich kann auch normal schreiben wie du siehst. Bitte antworte mir 

Ich Weine so sehr , ich habe ein aussen jungen verloren. Ich bin so ein idiot. Ich kann es nicht wiederufen. Sondern mich nur entschuldigen. Es heißt doch immer eine 2blick sag mehr und herzen sagen mehr als Worte. Ich mag dich . bitte lass es uns erneut probieren. Bitte bitte bitte bitte bitte bitte bitte bitte w😢😢😢😥😥😥😭😭😭😭😭😟😟😟😟😟🙏🙏🙏🙏😫😫😭😭😥😥😢😢😟😥❤😭😭😫😫🙏🙏😭😥

Also es kann sein das er ja nicht schwul ist aber vlt auch nicht hetero es gibt noch viele andere oder er mag dich nur als bester freund und nicht als beziehungsfreund

Was möchtest Du wissen?