Frage von CreativeBlog, 86

Wieso werden Zigaretten abgeschafft?

Einen schönen guten Morgen,

man liest immer mehr in der Zeitung, im Fernseher (bestimmt auch) oder im Internet, das Zigaretten abgeschafft werden. Aber wieso eigentlich? Natürlich sind diese nicht gesund,würde aber trotzdem verstehen warum. Vorallem, die werden ja gut versteuert.

Ich selber rauche nicht,aber interessiert mich trotzdem.

Mfg

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Altersweise, 28

Bis die Zigaretten abgeschafft sind, können noch Jahrzehnte oder Jahrhunderte vergehen. Mir sind auch keine solchen Pläne bekannt.

Allerdings wird das Rauchen zunehmend verpönt und aus der Öffentlichkeit verdrängt. Büros, Ämtergebäude, U-Bahnen, Kneipen: wo früher selbstverständlich geraucht wurde und großflächige Marlboro-Werbung das Stadtbild geprägt hat, wird dieses immer restriktiver geregelt in der (nicht unberechtigten) Hoffnung, dass dadurch weniger Menschen rauchen.

In der Tat fangen immer weniger junge Menschen mit dem Rauchen an, was ja auch nicht unbedingt schlecht ist. Aber es wird nicht so schnell aussterben.

Zumindest in Nischen hat sich ja auch bis heute der Kautabak erhalten, der noch vor 100 oder 150 Jahren weit verbreitet war und dann halt irgendwann aus der Mode gekommen ist, genauso wie die langstieligen Pfeifen des 18. Jahrhunderts.

Antwort
von wfwbinder, 10

Das Gerücht geht vermutlich darauf zurück, dass Gauloise die Fabriken in Frankreich geschlossen hat udn Philip Morris angekündigt hat auf längere Sicht die Zigarettenproduktion aufzugeben.

Das geht aber darauf zurück, dass Philip Morris massiv in den eZigarettenmarkt einsteigt und dort wohl auf Dauer die größeren Chancen sieht.

Von einer Abschaffung der Zigaretten ist nicht die Rede.

Antwort
von Knastduscher, 15

Das habe ich noch von keinem gehört, dass die Qualmstängel abgeschafft werden sollen.

Vermutlich wieder so eine Meldung, die irgend ein Robotter geschrieben hat, um die Menschen zu verunsichern und die politische Stimmung anzuheizen.

Demnächst schreibt dann irgend so ein Robotter, dass Männer mit Schweißfüßen, die älter als 20 sind und ab Schuhgröße 42 tragen, nur noch barfuß laufen müssen, egal zu welcher Tages- und Jahreszeit.

Nicht immer alles glauben!

Antwort
von Fuchssprung, 17

Zigaretten werden nicht abgeschafft. Es kann sein dass ein paar US Konzerne die Produktion einstellen, weil ihnen ein zu scharfer Wind ins Gesicht bläst. Doch in diese Lücke werden andere Produzenten hinein stoßen! Es werden sich immer Leute finden die Zigaretten produzieren und wenn die Dinger verboten werden, dann werden diese Leute sich freuen und sich die Hände reiben. Denn dann haben wir eine ähnlich Situation wie zur Zeit der Prohibition in den USA. Dort haben die Leute auch nicht aufgehört, Whisky zu trinken, nur weil Alkohol verboten war. Es wurde mehr getrunken als zuvor, eben weil das Zeug verboten war. Die Schmuggler verdienten sich in dieser Zeit dumm und dämlich und genau so würde es auch hier laufen wenn man Zigaretten abschafft und verbietet. Wir würden nur die organisierte Kriminalität stärken und diese Leute noch reicher machen als sie jetzt schon sind. So dumm wird kein Politiker sein, dass er den gleichen Fehler noch einmal macht. 

Antwort
von HamAsket, 44

Diese Information ist mir aber auch unbekannt? Werbung und Zigaretten sollen verschwinden bezieht sich eher darauf das man es nicht mehr ausstellen soll. Bald werden sie unter der Theke verkauft aber sind nach wie vor erhältlich. Bei einigen Kiosken sind sie schon unter die Theke gewandert (Berlin). Werbung ist glaube ich sogar schon komplett abgeschafft, zumindest habe ich seit einer gefühlten Ewigkeit keine mehr gesehen 

Antwort
von GrasshopperFK, 42

Wo hast du das denn her? :D

Bis Zigaretten (jegliche Form) komplett aus der Konsumerwelt verschwinden, vergehen noch so ein paar Jährchen... Je nachdem wie der Hype noch weitergeht, werden normale Zigaretten durch die E-Variante abgelöst, aber selbst das wird noch Jahre dauern.

Antwort
von JackBl, 12

Es wird immer davon geredet, dass der Staat ja so sehr viel verdient an den Steuern, nur wenn man den Aufwand gegenrechnet, den der Raucher das ganze System kostet, müsste eine Packung so ca 40€ kosten und da ist noch eine ziemliche Spanne dazwischen.

Antwort
von jerkfun, 24

Sollten diese "abgeschafft",d.h.inkriminiert und verboten werden,so hat der Staat auf einen Schlag 20 Millionen Menschen kriminalisiert und diese werden sich,Tabak anbauen,Tabak schmuggeln.Ganz Deutschland eine offene Drogenszene,würde zu der Inkompetenz und Ignoranz der Politik sehr gut passen.^^ Ich denke,das wird nicht passieren,denn Autofahrer und Raucher sind die Besten Melkkühe.Und das noch mehr gemolken werden muß,als bislang,versteht sich von selbst,oder? ^^ Beste Grüße

Antwort
von dasadi, 36

Der Staat wird niemals etwas abschaffen, woran er so gut verdient. Würde er das tun, gäbe es viele Gesundheitsprobleme nicht, dafür würde Geld in den Kassen fehlen.

Antwort
von LittleMistery, 9

Wo hast du das speziell her?

Antwort
von surfenohneende, 5


Wieso werden Zigaretten abgeschafft?

Noch nicht ... ( mir ist nicht bekannt ob Zigaretten in D / A / CH  überhaupt verboten werden)

aber es gibt bessere Alternativen & Zigaretten werden vollkommen berechtigt als Das üble Zeugs dargestellt as Die sind ... 

Und es gibt besseren Nichtraucher-Schutz (z.B. Rauchverbot in allen Verkehrsmitteln & öffentlichen Gebäuden)

Lediglich Zigaretten-Werbung ist fast immer verboten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community