Frage von Brolvi, 27

Wieso werden so viele Fragen egal wie komisch sie klingen mögen so negatiev beantwortet und ab wann ist eine Frage falsch für diese Seite?

Mir ist aufgefallen, dass auf gutefrage.net extrem viele Fragen total unmenschlich beantwortet werden. Eine 14 jährige frragt nach tipps um sportlicher zu werden. Sie wird als krank dargestellt. Ein 16 jähriger fragt nach Sex tipps. Er wird nur blöd angemacht aber helfen tut kaum jemand.

Ist das wirklich schon normal, dass es kaum noch jemanden gibt der selbst die belangloseste Frage korreckt beantworten kann? Machen sich so wenige Gedanken darüber, dass es doch Menschen gibt die daraus etwas lernen könnten? Selbst wenn es eine Troll Frage ist von denen ich Eineige schon gesehen habe kann jemand Anderes durch eine Richtige Antwort etwas lernen.

Und wenn es Fragen gibt, die man auf einer Seite die Gute FRAGE . net heist nicht stellen darf, dann frage ich mich, welche Fragen man auf einer Seite die zum Fragenstellen gedacht ist fragen darf.

Antwort
von rspeth, 8

Um es gleich zu sagen: ich weiß es nicht. 

Bestimmt finden manche Nutzer es lustig, dumme Kommentare abzugeben. Im besten Fall, um den Fragesteller "aufzuheitern". Im schlechteren Fall, um sich selbst als dem Fragesteller überlegen fühlen zu können. Dass solche Antworten entlarven, fällt ihnen vielleicht gar nicht auf. 

Vielleicht nehmen sie die Fragen auch einfach nur nicht ernst, weil sie sich selbst nie Gedanken dazu gemacht haben, oder weil sie das Problem selbst nicht als so kritisch empfinden. In dem Fall wäre zu wünschen, dass sie besser gar nicht geantwortet hätten. 

Aber so pauschal negativ empfinde ich die Plattform hier nicht. Wenn man die Müllantworten überliest, findet man doch viele ernsthafte Antwortversuche. Und eben nicht nur solche von "Experten", sondern oft auch von Menschen, deren Lebenssituation sehr nah beim Fragesteller ist. Ist doch gut, selbst wenn da mal der Überblick und die Erfahrung fehlt. 

Liebe Grüße!

Antwort
von DerOnkelJ, 10

Es gibt nur unter den Fragestellern Trolle sondern auch unter denen die antworten. Die können nicht anders als gezielt Schwachsinn zu verbreiten.

Worauf ich persönlich etwas gereizt reagiere: Wenn Fragen so gestellt werden dass man sich den Text zigmal durchlesen muss um überhaupt zu erkennen um was es geht. Ohne Satzzeichen und Groß-Kleinschreibung lese ich Fragen schon gar nicht mehr durch oder ich bitte um eine halbwegs vernüftige Schreibweise. Für diese Bitte habe ich allerdings schon mehrfach böse Beschimpfungen und Beleidigungen geerntet.

Bei vielen Fragen ist es auch nicht möglich zu erkennen ob ein Troll dahintersteckt oder ob es wirklich ernst gemeint ist. Fregen wie "ich bin 1,60m groß, wiege 40kg und will noch 20kg abnehmen" können durchaus ernst gemeint sein. Nur, was antwortet man als halbwegs verantwortungsbewusster Mensch darauf? Ich werde da sicher keine Tipps zum Abnehmen geben, egal ob Troll oder nicht.

Kommentar von Brolvi ,

Da gebe ich dir recht mit der Verantwortung. Soetwas ist auch verständlich wenn man da nichts schreibt. Aber viele werden eben direckt beleidigend und nicht alles sind Trolls die so antworten.

Kommentar von DerOnkelJ ,

Viele sind auch schlicht und einfach nur dumm. Ist leider so.

Antwort
von sabbelist, 14

Wie in jedem anderen Forum, treiben sich auch hier viele Trolle rum.

Entweder stellen Sie dann dumme Fragen, oder antworten dumm. Das ist nun mal so

Kommentar von Brolvi ,

Aber viele der Leute die Fragen einfach so dumm beantworten sind am Ende Tophelfer des Tages. Soetwas darf doch nicht sein...

Kommentar von sabbelist ,

Tja, hier werden die Punkte gezählt, nicht die Qualität der Antworten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten