Wieso werden Mädchen und Jungs getrennt?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Na ja. Weil die Jungs mehr Power haben. Beispielsweise beim Ballsport sind die Frauen ziemlich benachteiligt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MiriPsychadelia
25.10.2016, 15:57

Bei uns sind die Hälfte der Frauen einfach nur faul. Sie wollen garnix machen. Wo wir alle gemeinsam turnen hatten wurden alle gefördert und sowohl Mädchen als auch Buben hatten genug Power im Ballspielen. Damals hats echt Spaß gemacht

0

Meist sieht der Sportunterricht für Mädchen anders aus. Bei uns war es sehr viel mit tänzerischen Übungen sowie das Geräteturnen. Bei den Jungs verlagert sich das dann meist auf Sportarten wie Handball, Fußball etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil, insbesondere die Jungs im Alter von 11 - 15 nicht drauf klar kommen, so etwas mit Mädchen zu machen.

Ich hatte an der Grundschule mit Mädchen Turnen, dann 6. bis 9. getrennt und jetzt wieder zusammen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey :)

An allen Schulen in meiner Umgebung haben Mädchen und Jungen immer gemeinsam Sport, da gibt es keine Trennung.

Gründe für eine solche könnten aber folgende sein:

1) unterschiedliche Interessen - jeder kann eher das machen, was gefällt

2) körperlich unterschiedliche Eigenschaften - Jungen können potentiell höher springen, haben mehr Kraft, können schneller laufen, etc. ---> Jungen und Mädchen wären potentiell ungleiche Gegner im Spiel gegeneinander, andere Bewertungskriterien müssen angewendet werden.

Ich muss sagen, mir persönlich hat der gemeinsame Sportunterricht aber immer gut gefallen und als Mädchen hat es mich nie gestört, mit den Jungs etwas zu machen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MiriPsychadelia
26.10.2016, 09:02

Ich vermisse das gemeinsame turnen auch! Es ist so langweilig und ich kann mit Mädels überhaupt nicht

0

die schüleranzahl dürfte da weniger ein grund sein.

aber ich denke, es wird eher sein, die jungs sich lustigmachen könnten, wie die brüste bei den mädchen hüpfen. genauso wie die mädchen dinge bei den jungs beobahcten.

udn dann wird so mancher auch das jeweilie publikum nutzen, um sich von seiner besten seite zu zeigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine Idee des Feminismus. Die Jungs unterdrücken Euch Mädchen, so dass Ihr Euch nicht frei entfalten könnt und schlechtere Leistungen erbringt.

Um Euch gleiche Chancen im Leben zu eröffnen, müsst ihr vor den Jungs geschützt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung