Frage von Funmichi, 6

Wieso werden in der mimik forschung nur statische ausdrücke beschrieben und keine dynamischen verläufe, die nirgends erwähnt werden?

Antwort
von Micromanson, 6

Was meinst du mit 'Verlauf'? Z.B. bei einem echten Lächeln verläuft nunmal alles zeitgleich in unter einer Fünftel Sekunde.
Mundwinkel in Richtung Ohren gezogen, Wangen angespannt, Falten neben den Augen.
(AU 6 + 12 + 21)

Kommentar von Funmichi ,

Der mensch erkennt am besten dynamische gesichtsausdrücke und zB je nachdem ob dieser abrupt endet oder sanft ausläuft (afterglow) ist er gespielt oder nicht. Leider wird sowas nie beschrieben. Auch nicht dinge wie kopf wiegen und augenspiele in kombination. Ich sehe das immer nur aber es wird nirgends beschrieben

..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten