Frage von TeamOHBreezy, 78

Wieso werde ich kleiner?

Ich (15) war vor 1 Jahr beim Schularzt und die hat mir halt gesagt das ich 1 m 63.5 cm bin heute war ich wieder bei ihr und die hat gesagt das ich jetzt 1 m 62.2 cm bin.

Wie geht das? Ist das normal??

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Nordseefan, 25

Du brauchst bei der ersten Messung nur den Rücken etwas mehr durchgestreckt haben

Oder die eine Messung war gleich früh, die andere später. Im Laufe des Tages "schrumpft" man, ( was ich aber in der Nacht wieder gibt)

Oder sie hat das eine mal nicht richtig hingeschaut.

Antwort
von Fragensammler, 45

Das ist so beim Arzt, die messen so oft unterschiedlich. Die haben bei mir die Messtabelle erst bei 50cm, ob das dadrunter auch direkt 50cm sind, weiss ich nicht, ich tippe auf nein.

Antwort
von Hoegaard, 37

Das ist ja nicht mal 1%. Ganz normale tägliche Schwankung. Wahrscheinlich war die größere Messung früher am Tag.

Kommentar von Cleoni ,

Eher ein cm, oder?

Antwort
von aremis82, 30

Kann an der Uhrzeit liegen, morgends ist man größer als abends.

Antwort
von YoloJunge3000, 34

Wahrscheinlich hattest du höhere Schuhe an.. Oder sie hat sich vermessen

Kommentar von YoloJunge3000 ,

Eher zweiteres

Antwort
von Crysali, 24

Vermutlich Messungenauigkeit. Ein Zentimeter ist nicht viel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten