Frage von loveankabenni, 80

Wieso werde ich im Gesicht "dicker" bin aber sonst sehr dünn?

Also ich bemerke schon seit längere Zeit, dass ich im Gesicht immer "dicker" werde aber sonst bin ich wirklich dünn.

Ich wiege ca. 52kg auf 1,72m und bin 15.

Weiß jemand warum, das so ist?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Asperergia, 55

Hallo - vielleicht sind das nur wasseranlagerungen( geschwolenes gesicht) wegen medikamente einnamme??? Ich weis nicht ob Du welche nehms, aber antidepressiva und neuroleptika veruasachen die nebenwirkungen - augen gliter und algemein ist gesicht voller - oder kann auch sein wegen schilldrüse unterfunkzion wenn noch dazu versopfungen kommen - mehr ideen habe ich nicht, aber vielleicht kannst Du zum endokrinologen gehen und grose labor blutwerte checken ???  Tut mir für meine schreibtfehler , aber kann noch nicht besser schreibeny- wünsche Dir alles gute und sende Grüssi !🐞🌻🌹🍀🌞🌝

Kommentar von loveankabenni ,

Meine Mam hat auch ne Schilddrüsenunterfunktion und Verstopfung habe ich eh schon sehr lange:/

Aber danke für deine Vorschläge und das mit der Rechtschreibung ist nicht schlimm haupsache man versteht was der andere meint;)

Kommentar von Asperergia ,

........in meine Familie ist so mit der schilldrüsse : ich mama habe unterfunkzion und schon linke lapen enfernt wegen knoten , mein Sohn hat kleine und leichte unterfunkzion und nehm L- Thyroxin , meine Mama hat 4 fache schilldrüsse vergrosserung bei unterfünkzion und mein Papa hat überfunkzion - so ist das....... also am bessten ist wen sich die ganze Familie ärztlich untersuchen lässt - Alles gute und Grüss und Danke!!!!🍀🌹🌷🌸🌻🌻🌻🌼🌺🌞🌝🌞🌝🌻🌼🌻🌞🍀🍀🍀

Antwort
von Accountowner08, 69

scheint mir, dass du etwas zu dünn bist... nimm zu, dann kommen die anderen formen auch

Kommentar von loveankabenni ,

Ich bin seit ich klein bin schon immer fast im Untergewicht, obwohl ich eigentlich ein richtiger Fresssack bin. Kann auch aber auch an Depressionen liegen die ich schon von klein auf habe nach ein paar Ereignissen... , aber vielleicht auch daran dass alle aus meiner Familie dünn sind.

Antwort
von AnnnaNymous, 64

Das Leben ist hart.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community