Frage von Leo1303, 42

Wieso weine ich, wenn andere Leute von ihren Albträumen erzählen?

Hallo✌🏻️
Ich hab eine sehr ernst gemeinte frage. Mir passiert es immer wenn andere Menschen von ihren Träumen erzählen, mit Puppen oder spiegeln oder wo sie verfolgt werden( eben so ein Psychokram) dass ich dann Wein muss, also nicht richtig mir laufen eben Tränen übers Gesicht und so. Ich persönlich will das gar nicht, sondern das macht so mein unterbewusst sein. Ich lache dann aber irgendwas wird in mir ausgelöst wieso mein "Unterbewusstsein" weinen muss. Woran liegt das ? Ist das normal ?
Es ist nicht nur bei träumen so sondern auch wenn andere merkwürdige Sachen erzählt werden.
Vielen vielen Dank für eure Antwort, hilft mir sehr weiter 😇

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Thyralion, 18

Das Phänomen ist mir selbst bestens bekannt. Über die Ursache kann ich aber leider nur spekulieren.

Ich denke das ganze ist eine Mischung aus Emphatie, reger Fantasie und Reizüberflutung (also im weitesten Sinne).

Du kannst dich sehr gut in die Geschichten hineinversetzen und dir gut vorstellen, wie sich die Träumerin, bzw. die handelnde Figur in dieser Situation fühlt. Dass du nicht ebenfalls in Angst und Panik verfällst regelt das Bewusstsein für dich, da Du dir stets bewusst bist, dass Du dich ebend nicht in dieser Situation befindest.

Wenn nun also diese Empfindungen in Dir hochsickern, dann braucht dieser Reiz ein Ventil, für den es aber keine effektive Handlungsweise zur Kompensation gibt. Mit anderen Worten wegrennen und Schreinen ist in dem Fall nicht angebracht. Also äußert sich diese nennen wir es mal Anspannung, in dem Tränenfluss.

So versuche ich mir selbst zumindest meine Reaktion zu erklären. ;)


Kommentar von circuli ,

Ich könnte es nicht besser beschreiben! Stimme 100% zu!

Antwort
von jessica268, 19

Dafür muß es einen Grund geben. Geh mal in Dich, ob da was kommt. Hinterfrage es mal. Du kannst es auch als Frage aufschreiben und dann in Dich gehen. Kommen bestimmt Antworten.

Antwort
von djNightgroove, 5

Vielleicht bist du hypersensibel und besitzt besonders viel Empathie.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community