Frage von sbni17, 65

Wieso war die Blueserszene so beliebt bei der Jugend?

Antwort
von Schwoaze, 47

Hast Du Dich vertippt, oder kenn ich das Wort tatsächlich nicht?

Antwort
von Hegemon, 51

Nicht bei der Jugend sondern nur bei einem Teil. Es gab ebenso die Metal-, die Popper- (igitt) und die Punkszene.

Grund war: man fand die Musik gut.

Kommentar von sbni17 ,

auf diesen Grund wär ich echt nicht gekommen. Danke

Kommentar von Hegemon ,

Gern geschehen. Ansonsten: frag mich ruhig. Ich hab's schließlich  erlebt.

Kommentar von sbni17 ,

Welche Bedeutung hatte die Musik damals für die Jugend?

Kommentar von Hegemon ,

Ich kann nur für mich und mein Umfeld sprechen - da hatte sie in der Regel eine sehr große Bedeutung.

Kommentar von sbni17 ,

Welche?

Kommentar von Hegemon ,

Junge, Junge, welche Bedeutung hat wohl Musik für Menschen, die Musik lieben? Das war damals in der DDR auch nicht anders als zu allen anderen Zeiten und an allen anderen Orten der Welt. Formulier doch Deine Hausaufgaben selbst. Es sind doch Deine. rolleyes  Vielleicht fragst Du hier demnächst noch, warum Bananen krumm sind.

Kommentar von sbni17 ,

Man der fakt ist einfach der du labberst ohne irgendeine Ahnung zu haben. 

Kommentar von Hegemon ,

Ach Kind, ich hab mehr von der Blueserszene erlebt, als Du in Deinem kurzen Leben Bockwürste gegessen hast. Und Du stellst hier - offensichtlich politisch indoktriniert - einfach nur naive Kindergartenfragen. Wenn 17 Dein Alter ist, solltest Du eigentlich in der Lage sein, sinnvollere Fragen zu stellen und ein bißchen selbst nachzudenken.

Übrigens: "Fakt" wird groß, "labern" nur mit einem "b" und "Mann" mit zwei "n" geschrieben. Zu den Kommafehlern sag ich schon gar nichts - ist eh sinnlos.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community