Frage von MelieMe, 25

Wieso wache ich nachts auf oder kann erst garnicht einschlafen?

Hallo erstmal,
Seid 2 Jahren setze ich mich mit SVV an meinem eigenen Körper auseinander. Ich hatte noch nie Probleme mit dem schlaf deswegen, und mit Schmerzen von den Wunden hat es nichts zutun.
Aber seid 2 Wochen kann ich kaum noch schlafen, oder ich wache mitten in der Nacht auf, und habe dann einen stärkeren Drang mich selbst zu verletzen. Wieso taucht das erst jetzt auf, und wieso?
Danke für jegliche Antworten, ~Melie

Antwort
von HaGue60, 9

Diese Fragen solltest Du mit einer/einem Therapeuten besprechen. SVV ist nichts Normales, sondern es ist ein Ausdruck für ein ode rmehrere andere Probleme. - Wenn jetzt die Schlafstörungen noch dazu kommen: Wieviele Signale muss Dir Dein Körper noch senden, damit Du diese Probleme angehst?

Du bist damit nicht allein. Es lohnt sich, denn die Energie kannst Du besser für Dein Leben einsetzen!


Antwort
von xLife94x, 7

SVV ist ohnehin keine gute Sache, sprich lieber mit deinem Arzt. Auch wenn du es schon seit zwei Jahren machst, kann es auch jetzt auftreten. Bei Medikamenten hat man manchmal auch erst Jahre später Nebenwirkungen. Mach eine Therapie, denn wenn es schon mit Schlaflosigkeit anfängt, ist es nicht gut. Du wirst hinterher kränker. Lass es nicht so weit kommen!

Antwort
von KatzenEngel, 5

Du solltest Dir unbedingt professionelle Hilfe suchen!

Alles Gute :)

Antwort
von Neutralis, 9

Vielleicht schläfst du zu viel oder powerst dich nicht genug aus um durchschlafen zu können.

Antwort
von LisaTenz, 11

Ich würde mir an deiner Stelle Hilfe suchen. Nicht dass sich das bei dir manifestiert. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten