Frage von Labertaschxe123, 75

wieso vielen mir tränen über das gesicht was für eine bedeutung könnte das sein?

mein allerbester freund hat mich sehr geliebt und ich hab ihm mal gesagt das ich ihn nicht liebe aber er hat nie aufgegeben ich war für ihn das wichtigste aber eines tages schrieb er mir per whatsapp (also nachts schreiben wir immer auf whatsapp) das er keine gefühle für mich hat das es nicht mehr so stark ist und so....kappiere die welt nicht mehr...😔

Antwort
von catlady1705, 46

Das ist natürlich, dass wenn du kein Interesse an ihm hast seine Gefühle nach einer Zeit weniger werden und verschwinden, da es ja sowieso keinen Sinn für ihn hat weil du ihn nicht liebst.

Antwort
von DerSatansbraten, 35

Vielleicht liebt er dich nicht mehr, weil du die Liebe nicht erwidert hast? Fühlst du doch was für ihn?

Kommentar von Labertaschxe123 ,

ja ich weißes selber nicht,als er mir das geschrieben hat gehte es mir nicht gut..ka

Antwort
von Master120, 30

Tja... jeder mal verzweifelt mal

Antwort
von Schuhu, 19

Geliebt zu werden ist ein schönes Gefühl. Zu wissen, dass jemand immer zu einem stehen wird und einem immer nah sein will, macht uns sicher und froh.

Nun schreibt dein Freund, dass er das nicht mehr kann oder will. Auch, wenn du ihn nicht geliebt hast, jetzt ist auch das schöne sichere Gefühl geliebt zu werden vorbei. Hast du vielleicht deswegen geweint? Oder auch, weil dein Stolz verletzt ist, weil er nun andere Mädchen lieben wird?

Kommentar von Labertaschxe123 ,

irgendwie hab ich das gefühl du kannst mich verstehen..is es dir auch mal passiert?

Kommentar von Schuhu ,

Nicht wirklich. allerdings bin ich schon älter und habe in Sachen Gefühlsleben recht viele Erfahrungen und Beobachtungen machen können.

Kommentar von Labertaschxe123 ,

wenn ich fragen darf bist du ein junge/mädchen und wie alt? 

Kommentar von Schuhu ,

Ich bin eine Frau und gehe bald in Rente. Wahrscheinlich könnte ich deine Oma sein, hab aber keine Enkel.

Kommentar von Labertaschxe123 ,

so eine oma wie du würde ich gerne haben, weil du mich verstehst...kenne dich nicht lange aber man sagt ja immer schaut vom menschen nicht das äussehere sondern in das innere❤️

Kommentar von Schuhu ,

Dankeschön. Das ist sehr lieb von dir.

Antwort
von Nashota, 32

Man hört auf zu kämpfen, wenn der Einsatz nicht mehr lohnt. Das hat dein Freund erkannt und dir mitgeteilt.

Du hast wahrscheinlich gedacht, dass seine Gefühle immer so bleiben. Aber sie verändern sich, wenn man merkt, dass man keinen Schritt vorankommt. Dann schützt man sich selbst und zieht sich zurück. Ist nur logisch.

Mögen wird er dich noch immer, aber eben nicht mehr lieben.

Kommentar von Labertaschxe123 ,

ja😕weiß ich auch das er mich nicht mehr lieben wird

Kommentar von Nashota ,

Wenn du seine Gefühle nicht erwiderst, sollte es für dich keinen Grund für Tränen geben.

Wenn du doch weinst, solltest du in dir suchen, ob du nur was vorgegeben hast. Es gibt Menschen, die sich nicht vorstellen können oder wollen, mit einem Freund eine Beziehung einzugehen.

Ist in meinen Augen immer eine unbegründete Angst. Sind es wirklich gute Freunde, kennen sie sich sehr gut und können sehr viel besser einschätzen, wen sie vor sich haben. Ein unglaublicher Vorteil gegenüber unbekannten Menschen, die man erst über längere Zeit kennenlernen muss.

Kommentar von Labertaschxe123 ,

war 2-mal mit ihm zsn kenne ihn seit 4jahren man...ich bin voll dureinander😥

Kommentar von Nashota ,

Du warst zweimal mit ihm zusammen, ohne ihn je geliebt zu haben?

Kommentar von Labertaschxe123 ,

doch aber die mitschüler(klassenkameraden haben mich öffters damit genervt (oha bist du mit dem zusammen und das auch jeden 2 tag) 5% fünkelt es noch bei mir denke ich 

Kommentar von Nashota ,

Du hast dich also von außen beeinflussen lassen? Das solltest du nie tun. Es sind deine Gefühle. Und du musst wissen, ob dir jemand gut tut oder nicht.

Oder traust du deinen Gefühlen und deiner inneren Stimme nicht?

Sicher kann man sich auch mal was einreden oder man hofft auch mal länger auf eine Veränderung, wenn es nicht so läuft. Aber wer nicht alle Sinne abschaltet, kommt irgendwann an dem Punkt an, wo er ganz klar weiß, ob oder dass es sich lohnt oder nicht.

Kommentar von Labertaschxe123 ,

ok

Kommentar von Nashota ,

Das Gerede deine Freunde solltest du ignorieren, deine Gefühle nicht.

Kommentar von Labertaschxe123 ,

ja ich gebe dir recht

Kommentar von Nashota ,

Wenn du denkst oder weißt, dass du doch Gefühle für deinen Freund hast, dann sage ihm das. Du kannst es auch schriftlich machen, wo du alles reinschreibst, was du auch hier schon geschrieben hast.

Man sollte seine Gefühle nie verstecken, sondern zu ihnen stehen, auch wenn man sich damit angreifbar macht. Aber wer seine Gefühle immer in sich einschließt, wird auch nicht glücklich.

Und es gibt Dinge im Leben, die man nicht im Fundbüro wiederfindet, wenn sie nicht mehr da sind. Das gilt auch für gewisse Menschen im Leben. Es hat immer einen Grund, warum Menschen unsere Wege kreuzen.

Entweder sind sie wirklich die Chance. Oder sie sind ein Test, ob man aus alten Erfahrungen gelernt hat.

Die dritte Möglichkeit, dass Begegnungen auch eine Strafe sein können, gibt es auch noch.

Aber in deinem Fall schließe ich das mal aus.

Antwort
von Abuterfas, 34

Dann ist dem so, kommt vor.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten